Seiser Alm Hotels: welltain als Wellnesskonzept

Dir gefällt der Artikel? Was ist Dir unsere Arbeit wert? Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin freut sich über Deine Spende via PayPal.

Die drei Seiser Alm Hotels – Seiser Alm Urthaler, Seiser Alm Plaza und Seiser Alm Compatsch – bieten jetzt das Aktiv- und Sport-Konzept Welltain von Univ.-Prof. Dr. Egon Humpeler an. Es soll ein besonderes Urlaubsprogramm mit nachhaltiger und positiver Wirkung auf die Gesundheit beinhalten. Die Seiser Alm liegt oberhalb des Grödner Tals in Südtirol.

Welltain steht für „wellbeing in the mountain“ und ist eine Urlaubsform, bei der Bewegung und Entspannung in Höhenlage verbunden wird. Grundlagen für die Entwicklung waren die Forschungsergebnisse unter der Leitung von Egon Humpeler. Mehr als 100 Probanden unternahmen über einen Zeitraum von 3 Wochen, unterschiedlich lange Bergwanderungen in mittleren Höhenlagen.

Die Teilnehmer wurden dabei regelmäßig medizinisch untersucht und es gelang der Nachweis, dass ein mehrwöchiger Aufenthalt in alpiner Höhenlage (1500-2500m) deutlich positive gesundheitliche Effekte auf Personen hat. Bei den Teilnehmern wurden signifikante Verbesserungen erreicht:

  • Ökonomisierung des Herzkreislaufverhaltens
  • Deutlicher Abfall erhöhten Blutdrucks
  • Verringerung des Körpergewichts ohne eigentliche Diät
  • Verbesserung des Blutfett- und Blutzuckerstoffwechsels
  • Verbesserung des Sauerstofftransports durch rote Blutkörperchen
  • Rückgang des „oxidativen Stress“ – Reduktion der freien Radikalen
  • Verbesserung des psychischen Wohlbefindens (zB.: positive Lebenseinstellung, Schlafqualität)
  • Verbesserung der Fitness

Ein aktiver Tag in einer Höhenlage wie der Seiser Alm fördert die Ausdauer und Leistungsfähigkeit und wirkt wohltuend auf Körper und Geist. Der Trainingseffekt von Welltain sei gerade wegen des ganzheitlichen Ansatzes nicht mit herkömmlichen Fitnessprogrammen vergleichbar, so die Seiser Alm Hotels.

Ein Welltain Coach betreut in den Seiser Alm Hotels die Gäste mit umfassenden Programmpaketen für eine nachhaltige Gesundheit: Sportwissenschaftlicher Einstiegscheck, persönliche Beratungsgespräche, Welltain Aktiv- und Entspannungseinheiten sowie sportwissenschaftliche Abschlussuntersuchung mit Trainingsempfehlungen und Ernährungstipps.

Mehr Infos gibts hier.

Dir gefällt der Artikel? Was ist Dir unsere Arbeit wert? Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin freut sich über Deine Spende via PayPal.

Print Friendly
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me:

  • Loredana Bitterfeld

    Ein anderes sehr schönes für einen Urlaub Dolomiten ist das Hotel Valentinerhof. Zu finden auch unter der Homepage :) Super für einen Urlaub in Südtirol! Grüße Lore

  • http://www.legourmand.de/ GAP aka Le Gourmand

    Danke für den Hinweis. Jedoch war Le Gourmand – Das Geniesser-Magazin noch nicht in dem Hotel. Du kannst jedoch Werbung für Dein Hotel schalten. :)