Rendez-vous mit Daniela I. und Melanie Dietrich: Spargel und Silvaner sind das optimale Liebespaar

Die Fränkische Weinkönigin Melanie Dietrich griff mit der 37. Schrobenhausener Spargelkönigin Daniela I. zu Messer und Kelle: Gemeinsam mit Staatsminister Helmut Brunner sowie dem Vorsitzenden des Spargelerzeugerverbandes und -rings Südbayern Josef Plöckl präsentierten sie im Rahmen der Aktion „Spargel liebt Silvaner“ einige fränkische Winzer auf dem Viktualienmarkt, die dort ihre Weine als ideale Begleiter zu heimischem Spargel vorstellten.

Beim Ausschank von frisch zubereiteter Spargelsuppe und Probenausschank von frischem Spargelweinen konnten sich alle Besucher des Viktualienmarktes auf die Spargelzeit einstimmen.

Da ich in diesen Tagen im Osterurlaub bei Freunden im wunderschönen, warmen Barcelona bin, greife ich gerne auf die Meldung sowie das Video meines Kollegen Martin Schmitz zu:

Der Spargelerzeuger-Verband Südbayern informierte bei der die Veranstaltung über alles Wissenswerte zu Spargel. Peter Strobl vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfaffenhofen/ Ilm Außenstelle Schrobenhausen gab Auskunft zu Fragen zum Anbau, Vermarktung, Qualität und Zubereitung von Spargel.

Der großen Nachfrage folgend ist Spargel mit einer Gesamtanbaufläche von knapp 2.400 Hektar inzwischen die flächenmäßig bedeutendste Gemüsekultur im Freistaat Bayern. 500 Hektar davon sind Junganlagen, die erst in den nächsten Jahren Ertrag bringen.

Schon in den letzten Wochen konnte man dem Schrobenhausener Spargel in vielen Wirtschaften und im Handel begegnen, doch jetzt sind die Preise endlich so, dass der heimische Spargel auch seines Preises Wert ist.

Wer mehr über Spargel aus dem Schrobenhausener Land wissen möchte, dem sei das Büchlein “Spargelzeit im Schrobenhausener Land” empfohlen von Sabine Beck und Mathias Petry, das vom Verband der Spargelerzeuger Südbayern e.V. herausgegeben wurde. Mehr Infos hier.

Die Spargelzeit endet auch dieses Jahr wieder am 24. Juni.

Did you find this information helpful? If you did, consider donating.

Print Friendly