GAP

Südtirol mit dem Rad erobern!

Eine Radtour am Karersee / Lago die Carezza entlang ist traumhaft. Hier, am Fusse des Latemargebirges, wird der See aus diversen unterirdischen Quellen gespeist. Ein beeindruckendes Farbspiel in den unterschiedlichsten Grün- und Blautönen fasziniert viele Touristen. Der Parkplatz an der vorbeigehenden Staatsstraße 241 (Eggentalerstaatsstraße – auch Dolomitenstraße genannt) ist immer gut gefüllt. Doch auch als Radler findet man leicht hierher.

Radln am Karersee ist leider nur eingeschränkt möglich.

Ursprünglich hochgeladen von GAP089

Der See eignet sich als Pausen- und Jausenstation auf der Weiterfahrt zum Rosengarten-Gebirge, dass dem Latemar genau gegenügerliegt.

Um den See in König Laurins Reich ranken sich viele Südtiroler Sagen und viele Schriftsteller und Maler wählten das Motiv für ihre Gemälde und Erzählungen.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me: