Startschuss für das neue Comfort Hotel Lüneburg

Dir gefällt der Artikel? Was ist Dir unsere Arbeit wert? Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin freut sich über Deine Spende via PayPal.

Das Comfort Hotel Lüneburg steht seinen Gästen nicht nur als Ausgangspunkt für Ausflüge zur Verfügung, sondern bietet zahlreiche Specials. Das Hotel liegt acht Kilometer südlich des historischen Stadtzentrums, im Gewerbegebiet Lüneburg-Süd.

Das Drei-Sterne-Haus bietet seinen Gästen 36 komfortable Doppelzimmer mit einem großzügigen Duschbad-WC sowie Sat-TV, gratis Internetzugang über WLAN DSL und einen eigenen Parkplatz direkt vor dem Zimmer. Nicht nur die ruhige Lage am Beginn der Heide versetzt die Gäste in eine Wohlfühloase, auch die finnische Sauna und das Angebot an Entspannungsmassagen und Kosmetikbehandlungen sorgen für Erholung pur.

Specials
Das Hotel lockt seine Gäste aber auch mit ganz besonderen Angeboten. So bietet das Haus seinen Besuchern aufgrund der Mitgliedschaften im Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club e.V. und bei Bett & Bike den Komfort einer geschlossenen Fahrradgarage mit dazugehörigem Werkzeug für kleine Pannen und Reparaturen. Die Radfahrer haben außerdem die Möglichkeit, für Tagesausflüge in die Region einen speziellen Radlerimbiss mitzunehmen.
Auch für den Kurzurlauber hat sich das Comfort Hotel Lüneburg etwas einfallen lassen. Egal ob Städtereise, Erlebniswochenende oder Wellness pur, mit den Pauschalangeboten können die Urlauber ihren individuellen Kurztrip ganz nach Präferenz buchen.

Dir gefällt der Artikel? Was ist Dir unsere Arbeit wert? Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin freut sich über Deine Spende via PayPal.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: