„My Little Hilton“: Kinder-Kochkurse starten wieder

Von Mitte Oktober 2007 bis Ende März 2008 bieten 15 Hilton Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz insgesamt 40 „My little Hilton“-Kinderkochkurse an. Die erfahrenen Hilton-Küchenchefs zeigen den „Jungköchen“, wie Koriander oder Kerbel schmecken, wie man Nüsse hackt und Zwiebeln würfelt und dass man mit jeder Menge Spaß gesunde und leckere Gerichte zubereiten kann. Die Kinder-Kochkurse finden jeweils samstags von 15.00 bis ca. 19.00 Uhr statt.

Nachdem die Premiere der „My little Hilton“-Kinder-Kochkurse sehr erfolgreich lief, startet Hilton Hotels ab Oktober 2007 eine neue Staffel der Kinder-Kochkurse. Fünfzehn Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten 40 Kinder-Kochkurse von Mitte Oktober 2007 bis Ende März 2008 an. Für 69,- Euro pro Kind bieten die Hilton Hotels ein Programm, das besonders Juniorköche von sieben bis vierzehn Jahren anspricht.

Unter professioneller Anleitung lernen die Kids nicht nur den Umgang mit Topf und Kelle, sondern die erfahrenen Hilton-Küchenchefs zeigen auch, wie Koriander oder Kerbel schmecken, wie man Nüsse hackt und Zwiebeln würfelt und dass man mit jeder Menge Spaß gesunde und leckere Gerichte zubereiten kann. Hilton zielt mit den Kursen darauf ab, den Gästen von morgen die Kunst und Kultur des Kochens nahe zu bringen.

Rezepte speziell für Kinder
Die Meister an Herd und Pfanne haben ihre Phantasie auch für die neuen Kochkurse wieder spielen lassen und Rezepte extra für die kleinen Köche entwickelt. Je nach Hotel und Saison stehen unterschiedliche Drei-Gänge-Menüs auf der Speisekarte.

Programmablauf der „My little Hilton“-Kinder-Kochkurse
Die Kinder-Kochkurse finden zu ausgewählten Terminen immer an einem Samstag von 15.00 bis ca. 19.00 Uhr in den teilnehmenden Hilton Hotels statt. Nach der gemeinsamen Lagebesprechung mit dem Chefkoch werden die Eltern verabschiedet. Mit der „My little
Hilton“- Kochmontur ausgestattet, geht es für die Kids dann ran an die Kochtöpfe und in Teamarbeit wird das Menü für den Abend zubereitet. Teil des Kochkurses ist auch eine Kräuter-, Gewürz- und Lebensmittelwarenkunde. Gekocht wird meist in der Hotelküche ganz wie die Profis und dabei können die Miniköche garantiert ein paar Chef-Geheimnisse und Tricks abgucken. Krönender Abschluss: Eltern und Kinder lassen sich das Spitzenmenü gemeinsam im Restaurant schmecken.

Kosten & Anmeldung
Die Kosten belaufen sich auf 69,- Euro pro Kind. Im Kurspreis enthalten sind alle Menüzutaten und Softdrinks, eine „My little Hilton“-Kochmontur, sowie das Abendessen inklusive einer Begleitperson im Restaurant. Jede weitere Begleitperson zahlt einen Unkostenbeitrag von 19, – Euro. Die Teilnahme ist begrenzt auf 15 Personen pro Kurs. Anmeldungen unter dem Stichwort „My little Hilton“ Kinder-Kochkurs können direkt im Hotel erfolgen oder per E-Mail an ce.marketing@hilton.com unter Angabe des Hotelnamens und Datums sowie des Namens, Alters und der Adresse des Kindes.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: