Steigenberger: ChannelRUSH aktualisiert Daten in Online-Reservierungskanälen

Dir gefällt der Artikel? Was ist Dir unsere Arbeit wert? Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin freut sich über Deine Spende via PayPal.

Die Steigenberger Ferienhotels nutzen seit Kurzem das Programm ChannelRUSH, das auf einen Klick die Daten in allen Online-Reservierungskanälen aktualisiert.

Gäste der Steigenberger Hotel Group profitieren von tagesaktuellen Bestpreisen. Damit diese ebenso wie Verfügbarkeiten in allen Kanälen zeitgleich angepasst werden, verwenden die etwa 20 Ferienhotels der Steigenberger Gruppe seit Kurzem die Software ChannelRUSH. Dabei überzeugte das Programm die First-Class- und Deluxe-Häuser vor allem durch seine Schnelligkeit und einfache Handhabung: So können mit einer Eingabe beliebig viele Buchungskanäle verändert werden. Mit der Zusammenarbeit wird der gewachsenen Bedeutung der Online-Buchungen Rechnung getragen.

Über ChannelRUSH:
ChannelRUSH ist ein webbasiertes Programm, das Hoteliers hilft, Online-Buchungskanäle zu pflegen. Im Zeitalter des Internets nutzen immer mehr Kunden die Möglichkeit, online über die verschiedenen Reiseportale oder die hoteleigene Webseite zu buchen. Je mehr Kanäle ein Hotel pflegt, desto höher die Präsenz im Markt und damit auch die dort generierten Buchungen. ChannelRUSH aktualisiert alle Buchungskanäle und Plattformen aus einer Anwendung heraus mit Preisen, Verfügbarkeiten und Mindestaufenthalten. Die Datenpflege auf jedem einzelnen Portal entfällt.

Weitere Informationen zu ChannelRUSH sind hier erhältlich.

Dir gefällt der Artikel? Was ist Dir unsere Arbeit wert? Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin freut sich über Deine Spende via PayPal.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: