Adlon: Drittbestes Hotel der Welt laut „Institutional Investor“

Kempinski Hotel Adlon BerlinDas Hotel Adlon Kempinski in Berlin hat es bis an die Weltspitze geschafft. Das renommierte US-amerikanische Magazin „Institutional Investor“ wählte das Haus mit hundertjähriger Tradition nicht nur zum besten Hotel Europas, sondern setzte es in der Rangliste der 100 weltweit besten Herbergen auf den dritten Platz.

Platz eins ging an das Ritz-Carlton Battery Park in New York, den 2. Platz belegt das Four Seasons in San Francisco. Nach Auffassung der Tester vom „Institutional Investor“ kommt das Adlon auf beachtliche 93,8 Punkte auf einer Skala von 1 bis 100. Als einziges weiteres deutsches Hotel in den Top 100 steht das Steigenberger Hotel Frankfurter Hof in Frankfurt auf Platz 95 mit 79,1 Punkten. Das gesamte Ranking steht hier.

Seit seiner Wiedereröffnung im Sommer 1997 hat sich das Hotel Adlon Kempinski größtes Renommee rund um den Globus erworben. Anspruchsvolle Gäste aus aller Welt genießen die Verbindung von exklusivem Stil und höchstem Komfort, perfektem Service und exzellenter Küche. Das Gourmet-Restaurant „Lorenz Adlon“ verteidigte unter seinem Küchenchef Thomas Neeser in diesem Jahr zum sechsten Mal in Folge den Michelin-Stern.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: