Nah-bei-mir.de: Geografische Suche für Hotels in Deutschland

Nah-bei-mir.deDie geografische Suche Nah-bei-mir.de präsentiert sich als Dienst, der dabei hilft, eBay-Auktionen, Autohändler, Einkaufszentren, Werksverkäufe, Möbelhäuser und Kijiji-Offerten auf einer Google-Map zu lokalisieren. In der Ferienzeit hilft die Hotelsuche dabei, das passende Domizil für einen Urlaub im eigenen Land zu finden.

Der kostenlose Online-Dienst Nah-bei-mir.de wurde gestartet, um eine ganz bestimmte Frage sehr genau zu beantworten: Wo finde ich das eigentlich? In den heißen Sommermonaten steht der Sinn der Internet-Nutzer aber nicht unbedingt nach Konsum, sondern eher nach ruhigen, entspannenden Tagen. Wer seinen Urlaub dabei ganz spontan in Deutschland verbringen möchte, kann Nah-bei-mir.de gezielt nutzen, um nach einem passenden Hotel am gewünschten Urlaubsort zu fahnden.

Der Service ist kinderleicht zu bedienen. Der Benutzer gibt einfach den gewünschten Zielort der Reise an – am besten mit Straßennamen und PLZ-Angabe. In den Suchfilter lassen sich auch zusätzliche Kriterien für die Online-Recherche aufnehmen – so etwa die maximale Entfernung des Hotels zum gewählten Standort, die gewünschte Anzahl der Hotelsterne sowie die maximal erhobenen Preise für das Einzel- und das Doppelzimmer.

Sobald auf „Suche“ geklickt wird, startet Nah-bei-mir.de die Recherche und zeigt die Treffer in einer Liste gleich neben der Google-Maps-Karte an. Ein Klick auf einen Treffer in der Liste reicht nun bereits aus, um den genauen Standort mit einem Pin zu markieren. In einer Sprechblase werden dann alle weiterführenden Informationen zum Hotel angezeigt, darunter die Anzahl der Sterne, die Preise für ein Einzel- und Doppelzimmer sowie die Anzahl der verfügbaren Zimmer. Ein weiterer Mausklick führt dann bereits auf eine ausführlichere Detailseite der Hoteldatenbank.de. Von hier aus ist es nur noch ein Katzensprung auf die eigentliche Homepage des Hotels.
[ad]

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: