Romantik Hotels: Sternekoch Jörg Müller schlüpft unter das Kooperationsdach

Edelzuwachs bei den Romantik Hotels & Restaurants: „Deutschlands kulinarischer Nordstern“ ist der Kooperation beigetreten. Jörg Müller, mit einem Michelin-Stern gekrönter Koch und Inhaber des gleichnamigen Hotels und Restaurants in Westerland auf Sylt, wird sein Haus künftig Romantik Hotel & Restaurant Jörg Müller nennen. Mit seinem Michelin-Stern krönt er die unter dem deutschen Dach der Hotel-Kooperation gesammelten Auszeichnungen mit dem 16. Stern.

Das Romantik Hotel & Restaurant Jörg Müller passt mit seinen 22 individuell und stilvoll gestalteten Zimmern hervorragend zu den Romantik Hotels. Die Räumlichkeiten vermitteln nach Unternehmensangaben dem Gast ein Gefühl von Großzügigkeit, Behaglichkeit und Modernität. Eine freundliche und helle Atmosphäre sowie die Ruhe tragen ihr Übriges zum Wohlgefühl bei. Auch mit seinem gastronomischen Konzept fügt sich Jörg Müller sehr gut in die Kooperation ein.

„Nach meiner Überzeugung können wir nur dort mit allen Sinnen genießen, wo wir uns wohl fühlen“, sagt der Spitzenkoch über die gelungene Verbindung von Ambiente, persönlichem Service und gastronomischen Genüssen, die sein Hotel und Restaurant für die Marke Romantik Hotels qualifiziert hat.

Romantik Hotels & Restaurants pflegen die individuelle, regional geprägte Küche mit kreativer Note. So interpretiert Jörg Müller in seinen Restaurants die klassisch-französische Küche mit mediterranem Einschlag sowie die regionale Küche mit Anklängen an seine Heimat Baden.
Das Hotel ist neben dem Romantik Hotel Benen-Diken-Hof in Keitum das zweite Haus der Hotelkooperation auf Deutschlands nördlichster Insel. Das Hotel ist ausserdem noch Mitglied der „Les Amis de l’Art de Vivre Residenzen & Restaurants„.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: