GAP

Gewinnen mit Le Gourmand: Ein Abendessen zu zweit im Zen Restaurant im Westin Grand München

Westin Zen TischWarum sollte es Euch, liebe Leser, schlechter gehen, als mir? Kürzlich war ich im neuen Zen Restaurant im Westin Grand Hotel München zum Mittagslunch essen, mein Bericht steht hier. Für Euch lege ich noch eins drauf: ein Abendessen für zwei Personen. Genauer: ein Drei Gänge Menü Chef’s Choice inklusive korrespondierender Weine für zwei Personen. Was Ihr dafür tun müsst?

Natürlich mach ich es Euch nicht zu einfach. Etwas raten müßt Ihr schon. Da das Hotel-Restaurant in München ist, ist dieser Gewinn leider nur für Leser rund um München interessant. Doch ich verspreche Euch: bald könnt Ihr bei mir auch mal eine Übernachtung gewinnen. Das Hotel suche ich gerad noch raus.

Und hier ist meine Gewinnfrage:

Westin Zen aussenWie lautet der Slogan des Restaurant Zen im Westin Grand Hotel München?

Ihr kommt der Antwort sehr nahe, wenn Ihr auf die Seite www.gastindeinerstadt.de oder auf Restaurants in München geht.

Bitte sendet die Antwort auf diese E-Mail-Adresse.
Schreibt in die E-Mail bitte auch Eure Adresse, denn das Hotel möchte dem Gewinner dann gern den Gutschein zusenden.

Das Gewinnspiel endet am Montag, 22. Juni 2009 um 12 Uhr.

Wie immer sind Rechts- oder auch Linkswege ausgeschlossen. Keine Gewähr.

Und jetzt gilt: Viel Erfo

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: