Smile Thai: Thai Airways gründet neue Regionalfluggesellschaft

Thai Airways LogoEx BKK günstig in die Umgebung: Thai Airways International will eine neue Fluggesellschaft mit dem Namen „Smile Thai“ gründen. Das gab Ampon Kittiampon, der Vorsitzende des Aufsichtsrates von THAI bekannt. Thai Smile werde im Juli kommenden Jahres den Betrieb mit elf Maschinen des Typs Airbus A320 aufnehmen.

Die Flüge hätten dasselbe Kürzel wie THAI – TG – und führten zunächst von Bangkok (BKK) nach Ubon Ratchathani, Udon Thani, Khon Kaen, Chiang Rai und Surat Thani. Ab 2013 sollen internationale Flüge in die ASEAN-Staaten hinzukommen und Verbindungen nach Indien und China. Der Name „Thai Smile“ wurde aus über 2000 Vorschlägen ausgewählt.

[ad name=“Google Adsense“]

Thai Airways kopiert damit die Idee der Konkurrenz: Singapore Airlines und Qantas gründen ebenfalls jeweils eine „light-premium Airlines“. Mit ihnen will man genau zwischen den Preisen und dem Anspruch der Low Cost-Airlines am einen Ende des Spektrums und der National Carrier am anderen Ende zu liegen kommen. Trotz dieser Pläne wollen THAI und Tiger Airways aus Singapur weiterhin eine gemeinsame Günstigfluglinie namens Thai Tiger Airways gründen.

Mehr dazu steht hier, hier und hier.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me: