Tourismus in ländlichen Räumen: Bundesregierung startet Internetplattform mit praktischen Tipps

Um die Chancen des Tourismus in den ländlichen Regionen besser zu nutzen sowie die Anbieter von Landtourismus stärker zu vernetzen, hat die Bundesregierung die neue Informations- und Kommunikationsplattform www.tourismus-fuers-land.de ins Leben gerufen.

Auf der neuen Internetseite werden künftig Handlungsempfehlungen, Praxisleitfäden und konkrete Checklisten für die Akteure des ländlichen Tourismus bereitgestellt. Bis zum 30. April 2012 können Hinweise zu Praxisbeispielen für wegweisende touristische Angebote, Netzwerke und kreative Marketingkonzepte in ländlichen Räumen eingereicht werden. (mehr…)

Guía Peñín 2012: Führer durch Spaniens Weinwelten erschienen

penin spanien weinfuehrer 2012Was der Michelin-Führer für die Gastronomie und der US-Weinkritiker Robert Parker für die internationale Weinwelt, das ist für spanische Weine der Guía Peñín. Jetzt ist das über 1.000 Seiten starke Werk von José Peñín im Heel-Verlag erschienen und im Online-Shop vinogusta.com erhältlich. Die Neuauflage zeigt die wachsende Bedeutung der spanischen Weine und beeindruckt durch die durchschnittlich erzielte hohe Punktzahl. Miguel Martín, Gründer von vinogusta.com, hat den renommierten Weinführer als Erster übersetzt und 2005 in Deutschland eingeführt. Als anerkannter Weinexperte gehört er dem erweiterten Peñín-Verkostungsteam der 90+-Weine an.

9.800 verkostete Weine – das ist eine Rekordzahl in der Geschichte des Guía Peñín. „Die Entwicklung in der spanischen Weinwelt mit den vielen unterschiedlichen Weinbaugebieten und qualitativ hochwertigen Weinen war während der letzten 20 Jahre einfach rasant“, erklärt Miguel Martín die wachsende Bedeutung spanischer Weine. Das zeigt sich auch am Punkteranking: Die durchschnittlichen Punktzahl stieg in den letzten fünf Jahren von 83,6 Punkte auf 87,3 Punkte. Für einen negativen Beigeschmack sorgte allerdings der deutliche Rückgang des Durchschnittspreises bei exportierten Weinen. (mehr…)

Best Western Waldhotel Stephanshöhe: Heißer „Glühlikör“ heizt Rennrodlern ein

Best Western Radeberger Kraeuterlikoer

Bei momentan gefühlten sibirischen Außentemperaturen jenseits von gut und böse wird es immer schwieriger, ohne Frieren durch den Winter zu kommen. Das Best Western Waldhotel Stephanshöhe in Altenberg-Schellerhau hat sich mit der „Radeberger Destillation & Liqueurfabrik“ zusammengetan, um hier Abhilfe zu schaffen. Im 3-Sterne-Superior-Hotel muss zurzeit kräftig geheizt werden, damit es drinnen für die gerade anwesenden Rennrodel-Nationalmannschaften aus Italien und den USA kuschlig warm wird.

Nicht nur sie freuen sich über die Umbaumaßnahmen im letzten Jahr: „Wir haben rund 3 Millionen Euro in die Weiterentwicklung von Freizeiteinrichtungen gesteckt. Jetzt zur Rennrodel-WM können die Sportler beispielsweise direkt über den neu gebauten Bademantelgang ins Hallenbad gelangen und so der Kälte ausweichen. Wir wollen ja nicht, dass einer dieser Spitzenathleten krank wird“, so Hoteldirektor Sven Clausnitzer. (mehr…)

Paula Bosch rockt den Stubaier Gletscher: Dine & Wine Gourmetnacht auf 3.000 Meter

Dine & Wine Dine & Wine Gourmetnacht
Höchste Genüsse im höchsten Restaurant des Stubaitals: Während draußen eisige Winde um das Haus pfeifen, heizt die wohl bekannteste deutsche Sommelière den Gästen im Restaurant Schaufelspitz ein. Hoch oben auf dem Stubaier Gletscher haben die Betreiber der Bergliftstation die Restaurants komplett umgebaut. Dabei sind an der Station Eisgrat ein modernes Selbstbedienungsrestaurant sowie eine Cafébar und ein Gourmetrestaurant entstanden. Und natürlich gibt es kostenloses WLAN. Chefkoch David Kostner zaubert hier höchste Genüsse auf die Teller. Mit dem Event Dine & Wine bringt er seine Küche mit den Weinen der großartigen Paula Bosch zusammen.

Dine & Wine David Kostner mit Paula Bosch
Beide, David Kostner wie auch Paula Bosch, arbeiteten heute auf höchstem Niveau und es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Gault-Millau einer Skihütte Punkte verleihen wird.

Dine & Wine Gourmetnacht Menü
Die langjährige Sommelière des Gourmet-Tempels Tantris in München hat ihre liebsten österreichischen Weingüter und Weine zusammengestellt und erzählt in gekonnter und kurzweiliger Art über die jeweiligen Weine. Dazu gibt es wunderbar korrespondierende Kreationen aus der Küche. (mehr…)

Relais & Châteaux Hotel Jagdhof im Stubaital: Gediegen den Winter geniessen

Relais_Chateaux_Spa_Hotel_Jagdhof_Neustift_Stubaital_Feb2012_05
An diesem Wochenende geniesse ich den Winter im Stubaital. Noch habe ich nicht allzuviel vom Tal gesehen, erst heute scheint die Sonne. Wird Zeit, auf die Berge zu kommen. Ich bin in dem sehr edlen und gediegenen Relais & Châteaux Hotel Jagdhof im Ort Neustift im Stubaital. Also direkt zu Füßen des Stubaier Gletschers. Gestern bin ich angereist und wir hatten ein leckeres Menü und dazu eine perfekte Begleitung durch die geniale Paula Bosch. Dazu habe ich schon ein paar Bilder gepolstet, die ich später hier noch verlinken werde. Doch hier habt Ihr schon mal einen Einblick in mein Zimmer:

oder per Vimeo:

Jagdhof Relais Chateaux Hotel Neustift Stubaital from Götz A. Primke | Le Gourmand on Vimeo.

Denn im Gegensatz zum Meininger Hotel Frankfurt Airport gibt es hier (1) ein WLAN, das funktioniert und (2) das auch schnell genug ist, Videos hochzuladen. Aus irgendeinem Grund geht hier Youtube nicht, daher habe ich es auf Vimeo gestellt. Ich hoffe, es gefällt Euch. (mehr…)