GAP

In eigener Sache: Le Gourmand jetzt mit Google Page Rank 5, Platz 3 im Hotel Blogs Ranking

Wow! Da musste ich erstmal drüber schlafen und nochmal alles überprüfen: Google hat in der letzten Woche seine Page Ranks neu berechnet. Und mein Geniesser-Magazin Le Gourmand von PR4 auf PR5 hochgestuft! Und während ich mich erst kürzlich hier darüber freute, dass ich im Hotel Blogs Ranking gleich nach meinem Eintrag in die Datenbank auf Platz 7 stand, so bin ich mittlerweile auf Platz 3 hochgerutscht. Ich danke allen meinen Lesern für diesen Erfolg! Durch Euch bin ich nach zwei Jahren bloggen so hoch gekommen.

Zum Beweis hier die beiden dynamischen Widgets. Natürlich können die sich im Lauf der Zeit auch weiter verändern. Ich hoffe, dass es weiter steigt!

[ad name=“Google Adsense“]

Hier das Google Page Rank, das funktioniert allerdings nur auf der Hauptseite www.legourmand.de – nicht auf Unterseiten, da zeigt es den Wert 0:

PageRank

Und hier das Hotel Blogs Ranking:

Wer nicht die Zeit hat, täglich auf mein Blog zu schauen, dem empfehle ich kostenlos – ja, genau, GRATIS! – meinen kleinen Newsletter zu abonnieren. Hier steht, wie es geht. Oder meinen RSS-Feed sich zu speichern, z.B. in einem Feed-Reader nach Wahl. Ich empfehle hier Feedly zu nehmen, der auf Google Reader und Twitter aufbaut.

Zur Erklärung: Mit dem Page Rank Algorithmus wird die Zahl ausgedrückt, mit dessen Hilfe die Relevanz einzelner Seiten und Websites im Hinblick auf einzelne Termini und Begriffskombinationen hierarchisch sortiert wird. Je höher die Zahl, umso relevanter wird von der Suchmaschine die Bedeutung der Website eingeschätzt. Jetzt müssen nur noch die Werbepartner kommen, um bei mir Anzeigen, Werbebanner zu buchen. Dann lohnt sich der Aufwand auch finanziell mal…

Jedenfalls freue ich mich sehr, dass ich jetzt denselben PR5 habe, wie u.a. Niko oder Mario Scheuermann. Jetzt möchte ich gerne noch deren visits/Tag und wesentlich mehr Kommentare von Euch, meinen Lesern, haben…

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: