Bad Waldsee: GPS-gestützte Radtouren

Stadtseeansicht Bad WaldseeBad Waldsee ist nicht nur geografischer Mittelpunkt Oberschwabens, sondern auch zentraler Ausgangspunkt für ganztägige Touren mit dem Rad. Vorbei an Kirchen und Kapellen, an Seen und Weihern, locken mittelschwere Rundfahrten, die geeignet sind für Genussradler und sportlich Ambitionierte. Bei einigen der schönsten Touren abseits stark befahrener Straßen können Radurlauber ab sofort mit GPS-gestützter Navigation in den Tag starten.

Los geht’s bei der Waldsee-Therme. Hier gibt es die Outdoornavigation für den Fahrradlenker zum Mieten. Abwechslungsreich und sehenswert sind die 44 Kilometer lange See- und Weiherrrunde über Schloss Wolfegg und die 54 Kilometer lange Wald- und Städtetour durchs Schussental – ideal für Tourenräder und Mountainbikes. Für jene Gäste, die sicher sein wollen, dass sie fit genug sind für ganztägige Radausflüge, bietet das Ärzteteam der Waldsee-Therme einen Leistungs-Check mit Messung des Energiestoffwechsels (Spiroergometrie), EKG, Körperfettbestimmung und einer individuellen Trainingsempfehlung inklusive Besuch der Therme an.

Für den Kurzurlaub: Unter dem Motto „alles unter einem Dach“ bietet das Gesundheitszentrum Waldsee-Therme ein Schnuppererlebnis mit zwei Übernachtungen und Frühstück, zwei Wohlfühlanwendungen, Wasser-Fitness und Thermenbesuch ab 189 Euro pro Person im Doppelzimmer an.

Weitere Infos gibts hier.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: