Glenlivet: Special Edition mit Nosing-Glas

Glenlivet Special EditionThe Glenlivet, weltweite Nr. 2 unter den Single Malt Whiskys, ist ein eleganter Premium Whisky von feiner Komplexität. Damit ihn Whisky-Liebhaber noch besser genießen können, gibt es den The Glenlivet 12 year old jetzt als Special Edition zusammen mit einem hochwertigen Nosing-Glas in einer limitierten Geschenkpackung.

Der 12-jährige The Glenlivet mit Anklängen von Vanille und tropischen Früchten begeistert mit seinem fruchtigen Bouquet nicht nur Whisky-Kenner, sondern ist aufgrund seiner Leichtigkeit auch bei Single Malt Whisky-Einsteigern sehr beliebt. Der Genuss im Nosing-Glas lässt die Vorzüge und den Charakter von The Glenlivet 12 year old in allen Nuancen zur Geltung kommen. Whisky-Experten wissen: Nosing-Gläser mit enger Glasöffnung eignen sich bestens für anspruchsvollen Whisky-Genuss, da die Aromen im Glas eingefangen und Geruchs- und Geschmackssinn gleichermaßen angesprochen werden.

[ad]

„Mit unserer neuen Special Edition bieten wir zur Wintersaison ein attraktives Paket: The Glenlivet Premium Single Malt Whisky und ein professionelles Nosing-Glas, das den Genuss perfekt macht. Schon die aufwändige Verpackung signalisiert, dass es sich hier um ein besonderes Highlight handelt“, erklärt François Cambier, Marketing Manager Pernod Ricard Deutschland.

Als weiteres Highlight werden außerdem The Glenlivet 15 und 18 year old in einer edlen Geschenkpackung in Lederoptik angeboten (Verkauf nur in ausgewählten Fachgeschäften). Ein rundum stillvoller Auftritt für das Original unter den Single Malts.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: