Hotel Villa Padierna: Magische Momente in Marbella mit Butlerservice

Ritz Carlton Marbella 7externalMit eigener Yacht nach Tanger in Marokko, ein individuell zusammengestelltes und zubereitetes Menü von Chefkoch Victor Taborda, dazu eine Auswahl spanischer Weine, die ihresgeichen sucht – auf die Gäste des Hotel Villa Padierna, Marbella, das mit seinem Arrangement „Pure Luxury Experience“ drei Tage Luxus der Extraklasse verspricht, wartet ein unvergesslicher Aufenthalt der Extraklasse.

Ritz Carlton Marbella 2villaWer die “Pure Luxury Experience“ für 10.800 Euro bucht, kann mit seiner Begleitung drei Tage jeden Traum wahr werden lassen und ganz besondere Erinnerungen kreieren. Privater Rolls-Royce Corniche Transfer und die Begrüßung und Betreuung durch einen 24-Stunden-Butler in den neuen Villen mit eigenem Pool sind nur der Auftakt eines unvergesslichen Aufenthalts, der eine unendliche Auswahl einzigartiger Erlebnisse bietet, um diesen besonders schönen Teil Spaniens kennenzulernen. (mehr…)

Hotel Gates Berlin City East: Zimmer mit iPad

Mehrfach wurde das Hotel Gates Berlin City East als Deutschlands bestes Business-Hotel ausgezeichnet und nun verdient es sich noch den Titel „Innovativstes Hotel der Welt“. Denn pünktlich zum deutschlandweiten Verkaufsstart und als erstes Hotel der Welt stellt das Hotel Gates Berlin City East seinen Gästen ab sofort für die Dauer ihres Aufenthaltes einen Apple iPad kostenlos zur freien Verfügung – sei es im Hotelzimmer oder als hilfreiches Accessoire bei der Berlin-Erkundung.

Damit avanciert das Hotel Gates Berlin City East – zumindest nach Unternehmensangaben – zum weltweit ersten iPad Hotel.


GAP

Hotelbuchungen: Weg von Webseiten, hin zu Facebook und Smartphones

Der Trend manifestiert sich. Wozu noch ein Hotel über eine Webseite buchen? Hotelgäste benutzen heute einfach ihr Smartphone oder eines der vielen nützlichen Buchungs-Plugins bei Facebook. Die Hotels, die heute Geschäftsreisende wie Social Media-erfahrene Gäste für sich gewinnen wollen, setzen alles darauf, über diese beiden Wege buchbar zu sein. Dies hat jetzt das Branchenportal hotelmarketing.com hier veröffentlicht.

Zu dieser Meldung passt der Artikel der Freunde von Tourismus-Zukunft, die hier aktuell die Nutzerzahlen von Facebook darstellt. 500 Mio Nutzer im Juni 2010 sprechen eine deutliche Sprache. (mehr…)


GAP

Dieter Bock: Der tragische Tod großer Gastronomen

Siegfried Rockendorf, Siegfried Stier, Dieter Bock: Drei große deutsche Gastronomen bzw Hoteliers starben alle den gleichen, grausamen Tod. Erstickt. Erwürgt. Erschlungen. Zu schnelles Essen ist ungesund, ja tödlich. Und offensichtlich ist es eine Berufskrankheit. Eigentlich bei Köchen. Doch jetzt erstickte einer der großen deutschen Hotelinhaber. Bereits am 12. Mai 2010 im Atlantic Kempinski Hamburg verschluckte sich Dieter Bock an einem Stück Fleisch in seinem Hotelzimmer. Auf die gleiche tragische Weise starben bereits die beiden Berliner Spitzenköche Siegfried Rockendorf im Dezember 2000 sowie Siegfried Stier im August 2003.

Dieter Bock war eine schillernde, umstrittene Figur in der deutschen Hotellerie. Mit seinen Unternehmen Advanta bzw Octavian war er Eigentümer bzw. Betreiber mehrerer Hotels der Kempinski-Gruppe. Soweit ich mich erinnere hatte er diese Immobilien von Kempinski gekauft und in einem Sale & Lease-Back-Verfahren teuer wieder an die Hotelgruppe verpachtet. Der Mietzins war allerdings deutlich überhöht, so dass sich die Vertragspartner über Jahre hinweg vor Gericht stritten. Gleichzeitig ist bzw. war er Mitinhaber der Marketingagentur CP Forum in München, zusammen mit dem Kempinski-Regional-Hoteldirektor Uwe Klaus. Die Hotels, deren Holding Uwe Klaus vorsteht, also die Kempinski Hotels Taschenbergpalais Dresden, Schloss Reinhartshausen, Atlantic Hamburg, Bristol Berlin sowie das Hotel Gravenbruch in Frankfurt, waren zweitweilig Kunden bei CP Forum für Marketing und PR-Maßnahmen. Außerdem waren genau diese Häuser beim Streit mit den Leading Hotels of the World betroffen. (mehr…)


GAP

Thailand: Rückkehr der Touristen wird doppelt schwer

Nach der Räumung der besetzten Straßenzüge in Bangkok und anderen Städten, wie etwa Chiang Mai und Khon Kaen, kann es für Thailand jetzt doppelt schwer werden, die Touristen zurückzugewinnen. Wie das Wall Street Journal heute hier in einem ausführlichen Bericht darstellt, bedrohen jetzt zwei Gefahren den thailändischen Tourismus: Zum einen könnten jederzeit wieder Unruhen ausbrechen, angefacht vom Ex-Ministerpräsidenten Thaksin, ausgeführt von den „Rothemden“. Zum anderen rüsten sich die Nachbarländer Thailands, um die Touristen aufzufangen. Malaysia und Singapur haben große Flughäfen und eine prosperierende Tourismusindustrie. Wer nach Südostasien will, findet hier bestimmt noch ursprünglichere Ecken als im touristisch voll erschlossenen Thailand.

Die Ankünfte internationaler Touristen, so wird befürchtet, könnten in Thailand um 10 bis 20 Prozent fallen. Hingegen eröffneten kürzlich in Singapur zwei Casinos im neuen Resorts World Sentosa und Marina Bay Sands. Singapur verzeichnet den besten April überhaupt, mit etwa 20 Prozent Touristenankünften mehr als ein Jahr zuvor. Airlines und Airports aus Malaysia und Singapur sind jetzt daran interessiert, die Charterflieger und die verschiedenen Anbieter von Billigflgen aus Europa direkt auf die Hubs nach Kuala Lumpur und Singapur zu bekommen. So wrde der Umweg über BKK entfallen. (mehr…)

AHGZ, Abendblatt, Morgenpost: So umgeht man die Pseudo-Sperre

Pay Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung AHGZWer kennt das nicht: Eine interessante, gut gemachte Überschrift lockt den Leser auf einen bestimmten Artikel in der Homepage. Und dann steht neben einem Euro-Symbol der Hinweis, dass es den Inhalt des Artikels nur als Abonnenten gibt. Premium-Kunde heisst das bei der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ). Bei Springer kommt man sogar mit einer sofortigen Click&Buy-Zahlung sofort rein. Oder man muss für jeden einzelnen Artikel die Abo-Nummer zur Hand haben. Das ist extrem umständlich. Und ich will nicht alle Springer-Gazetten online buchen. Denn diese Sperre gilt für das Hamburger Abendblatt und die Berliner Morgenpost. Die anderen Blätter (Die Welt, Bild etc) habe ich nicht getestet.

Aber: Es ist nur eine Pseudo-Sperre. Der Artikel steht komplett und kostenlos für Jedermann im Internet. Die Zahlpflicht ist nur eine lächerliche Option. Und es ist noch nicht mal schwer, an den Paid Content von AHGZ und Springer ranzukommen. Gewusst Wie? So umgeht man schnell und einfach die Deppenschranke: (mehr…)

Steigenberger: Marcus Bernhardt geht nach Bahrain zu Gulf Air

Steigenberger AG Marcus BernhardtKöpferollen bei Steigenberger: Marcus Bernhard verlässt nach sechs Jahren die Steigenberger Hotel Group. Der Schweizer wurde in den Konzernvorstand von Gulf Air in Bahrain berufen, um dort den Bereich Services zu übernehmen und weiter zu entwickeln. Dazu gehören die Segmente Cabine Services, Inflight Services, Ground Services sowie Customer Services. Bereits im April hatte Bernhard den Wechsel angekündigt. Nach dem überraschenden Abschied von André Witschi Anfang des Jahres ist dies bereits die zweite Top-Position, die unter dem Travco-Management den Hut nimmt. Erst zum 1. Juli wird die Position des Vorstandssprechers der Steigenberger Hotels AG mit Arco Buijs neu besetzt.

Bei Steigenberger hat Bernhard seit 2004 als Executive Vice President & Chief Operating Officer die Steigenberger Hotels and Resorts gelenkt. Zuletzt verantwortete er 46 Hotels im 4- und 5-Sterne-Segment. Nach Unternehmensangaben haben diese Häuser unter seiner Führung deutliche Zuwächse verzeichnet. (mehr…)

Deutsche gehen auf Kuschelkurs – Stofftiere beliebteste Urlaubsbegleiter

Landal GreenParks KuscheltierKuscheltiere stehen ganz oben auf der Hitliste der Dinge, die Familien aus den heimischen vier Wänden mit in den Urlaub nehmen. Zu diesem Ergebnis kam eine Erhebung von Landal GreenParks. Der Anbieter von über sechzig Ferienparks in sechs europäischen Ländern fragte knapp 100.000 Gäste: „Welche Gegenstände nehmen Sie bzw. Ihre Kinder von zu Hause mit, damit Sie sich im Urlaub wohlfühlen?“ 20 Prozent gaben die Stofftiere als wichtigstes Utensil an.

Mit 13 Prozent auf dem zweiten Platz landeten die Badesachen. Die Bronzemedaille ging an Bücher, die 12 Prozent der Befragten für unabkömmlich halten. Zu gleichen Anteilen – je neun Prozent – teilen sich Ferngläser und weitere Spielsachen den vierten Rang. Immerhin noch sechs Prozent der Familien möchten in den schönsten Tagen des Jahres nicht auf die Malausstattung ihres Nachwuchses verzichten. (mehr…)

OpenTable: Schuhbeck und Lohninger online buchbar

OpenTable, Hersteller von Gast- und Tischverwaltungssystemen für Restaurants und Betreiber der gleichnamigen Onlinereservierungswebseite, verzeichnete im ersten Quartal 2010 den Neuzugang von 68 Restaurants, die sich für die Installation von OpenTables Elektronischem Reservierungsbuch entschieden haben.

Somit erhöht sich nun die Anzahl der Restaurants, die auf der OpenTable-Webseite für Tischreservierungen zur Auswahl stehen, auf deutschlandweit über 475. (mehr…)

stb marketplace: Marketing und Vertrieb kostenlos erläutert

MICE stb TeilnehmerAm 30. Juni haben Marketing- und Vertriebsprofis die Möglichkeit der kostenfreien Weiterbildung. Auf dem stb marketplace in Stuttgart erläutern renommierten Referenten praxisnahes Wissen für günstige und effektive Umsatzsteigerung in allen Branchen. Siegfried Haider, Vize-Präsident der German Speakers Association e.V., gehört zu den Referenten der stb Akademie. Am 30. Juni zeigt er humorvoll, wie über Events Mehrwerte geboten und Kaufanreize geschaffen werden. Jürgen Kurz, bekannt aus Funk und Fernsehen, sorgt für Aha-Erlebnisse und Effizienz im Bereich „Office-Fitness“ und der XING-Experte Markus Hartlieb erklärt das Networking im Zeitalter Web 2.0.

Mehr als 13 Referenten und Experten bieten auf dem stb marketplace am 30. Juni ihr Wissen für erfolgreiches Dasein. Die Trendmesse der deutschen Veranstaltungsbranche bietet neben dem Programm der stb Akademie auf der speziell eingerichteten Networkingfläche Kurzreferate für Besucher mit wenig Sitzfleisch und vielen Fragen statt. Ein besonderer Service: Die Folien und Handouts der stb-Akademie-Referenten sind auf Slideshare zu finden.

Vorsicht, Kränkungsgefahr!
Es kann allerdings passieren, dass Sie vor Ort gekränkt werden. Jedenfalls teilt die MICE AG in dieser Pressemitteilung hier mit, dass die Präsentationen auf „slightshare“ publiziert werden sollen. Doch „slight“ heisst „Kränkung“. Die MICE AG möchte also ggf. mit Ihnen ihre Kränkungen teilen…? Ich hoffe doch sehr, dass es nur slideshare ist.
(mehr…)

Ritz-Carlton Los Angeles: Hotel krönt Vergnügungs- und Wohnkomplex L.A. LIVE

Ritz Carlton LA la liveDas mit Spannung erwartete Ritz-Carlton Los Angeles eröffnete kürzlich als erstes Luxushotel in Downtown Los Angeles. Das neue Haus markiert die letzte Phase des 2,5 Milliarden US-Dollar teuren Sport-, Unterhaltungs- und Wohnkomplexes L.A. LIVE, dessen Grundstein mit der Eröffnung des Staples Centers 1999 gelegt wurde.

Hoch über der Stadt in einem 54-geschossigen Tower bietet das Ritz-Carlton Los Angeles seinen Gästen 123 moderne und stilvolle Zimmer und Suiten. Insbesondere die knapp 280 Quadratmeter große Ritz-Carlton Suite besticht mit einer beeindruckenden Aussicht in den Norden und Westen der kalifornischen Metropole. Der Turm beherbergt das Schwesterhotel JW Marriott sowie den Eigentumskomplex The Ritz-Carlton Residences at L.A. Live. (mehr…)


GAP

Bangkok: Das Militär geht offensichtlich zum Angriff über

Breaking News: Aktuelle Twittermeldungen unter #thailand, #thaicrisis und #bangkok melden gerade, dass das thailändische Militär in Bangkok mit etwa 40 gepanzerten Militärfahrzeugen und wohl auch Panzern in die Innenstadt einrückt. Die Schlacht um die besetzten Straßen hat offensichtlich jetzt, gegen 24 Uhr MESZ – gegen 5 Uhr früh Ortszeit – begonnen. Der Live-Feed von Reuters ist hier.

???.??????????? ???????????????????????Währenddessen habe ich hier eine Liste der aktuell geschlossenen Hotels in Bangkok gefunden.

Ich hoffe, dass hier nicht bis zum letzten Mann gekämpft wird. Doch bei den Kopfprämien, die der abgesetzte Premier Thaksin pro getötetem Rothemd ausgelobt hat, wird es wohl im schlimmsten Fall richtig schlimm enden. (mehr…)


GAP

Thailand: Ein Drittel weniger Touristen täglich

Flickr Krol2007 Thailand BKK Redshirts victimsDie Ausländer bleiben aus. Die Tourismusindustrie in Thailand spürt die Auswirkungen der bürgerkriegs-ähnlichen Zustände schon jetzt. Ein Drittel weniger Ankünfte täglich. Die Touristen kommen nicht. Der Minster für Tourismus und Sport Chumpol Silpa-archa veröffentlichte heute die aktuellen Zahlen. Laut Bangkok Post ist demnach die Anzahl der ankommenden Touristen am Suvarnabhumi Airport von etwa 30.000 auf 20.000 täglich gefallen. Die chaotische Situation in wichtigen Straßen von Bangkok, aber auch die unsichere Situation im Norden des Landes, lassen die Touristen daheim bleiben. Keiner will in so einer Blech- oder Holzkiste die Kaltabreise antreten.

Neben dem deutschen Auswärtigen Amt haben weitere 18 Länder Reisewarnungen herausgegeben. Und zumindest jetzt nachträglich hat auch das Dusit Thani Bangkok seine Pforten nach dem Granatenanschlag geschlossen, die Webseite ist mit einem Warnhinweis versehen. Dabei werden genau diejenigen Thailänder in Mittleidenschaft gezogen, die überhaupt nicht an den Unruhen beteiligt sind. Hier ist ein Blick auf die tägliche Auslastung der Hotelbetten in Bangkok. Ich meine: genau jetzt sollte man nach Thailand reisen – ab in den Süden! Phuket, Khao Lak, Krabi, Ko Samui sind ja überhaupt nicht betroffen. Und dahin fliegen auch noch die deutschen Reiseveranstalter. (mehr…)

Mandarin Oriental: Wellness in Chiang Mai statt Bürgerkrieg in Bangkok

Mandarin Oriental The Dheva Spa CHIANG MAIJetzt bloss raus aus Bangkok. Und wenn es schon gen Norden sein muss, der ja unter dem Einfluss der Rothemden steht, dann schon ins Wellness-Paradies. Inmitten ruhiger und entspannter Atmosphäre im Norden Thailands bietet das Mandarin Oriental, Chiang Mai die ideale Umgebung um die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Gäste zu steigern – egal welche Hemdenfarbe sie tragen.

Das „Sommer Wellness Retreat“ ist zwischen drei und 10 Tagen buchbar und bietet tägliches Frühstück, tägliche Massage, Personal Training, Ingham oder Chinese Reflexology, Traditional Therapy …. um eine vollkommene Regeneration und neue Energie zu bieten. (mehr…)


GAP

Bangkok: Dusit Thani brennt, Grand Hyatt geschlossen, heftige Feuergefechte

Grand Hyatt BKK Redshirts CNNJetzt werden auch Bangkoks Luxushotels zunehmend in die bürgerkriegs-ähnlichen Zustände hineingezogen. Das Grand Hyatt Erawan Bangkok ist bereits seit Tagen geschlossen. Noch bis zum 20. Mai, so steht es auf der Webseite. Übrigens finde ich es vorbildlich, dass das Hotel gleich auf der Startseite auf die aktuelle Situation hinweist. Hier wird eine aktive Krisen-PR betrieben. Vor der Tür campieren die Rothemden. Das Bild entnehme ich dem Facebook-Album „BackStorys“ von CNN.

Twitter Dusit Thani FireDie Eskalation der Gewalt wird immer schlimmer, von Bürgerkrieg zu sprechen liegt schon auf der Hand. Offensichtlich sind heute abend heftige Gefechte ausgebrochen. Dies meldete CNN hier vor wenigen Minuten. Und der Reporter Michael Yon, der laut seinem Profil normalerweise in Kriegsgebieten wie Afghanistan unterwegs ist, berichtet via Twitter und Facebook soeben, dass das Dusit Thani Hotel brennt und evakuiert werden muss. Dies Hotel verfolgt keine offensichtliche Krisen-PR-Strategie.

Twitter Dusit Thani FireAuf der Hotelwebseite steht nicht, dass es derzeit im Krisengebiet Bangkoks liegt, im Gegenteil, es werden die ‚gifts of heaven‘ versprochen. Ich wünsche Michael Yon, dass die Granaten, von denen er gerade berichtet, ihn nicht in den heaven befördern… Denn das Fatale an diesem Hotel ist: Hier sind normale Gäste, die durch Granatenbeschuss in Lebensgefahr geraten! (mehr…)


GAP

Bürgerkrieg in Bangkok? Eskalation der Gewalt fordert mehr Opfer

Die thailändische Hauptstadt Bangkok gleicht immer mehr einer Kriegszone. Die Gewalt ist eskaliert und fordert mehr und mehr Opfer. Zum jetzigen Zeitpunkt berichten die Medien von fünf sieben Toten. Die „Rothemden“-Demonstranten, die sich mit friedlichen und immer mehr auch gewalttätigen Protesten Neuwahlen erkämpfen wollen, widersetzen sich der Armee, die auf Weisung der Regierung die besetzten Innenstadtviertel räumen will. Einen Einblick gibt dies Video – auch wenn ich kein Thai kann, die Bilder sagen alles:

Die BBC hat auf dieser Webseite hier einen Live-Feed eingerichtet. Twitter News sind mit den Hashtags #bangkok und #thailand versehen.

Das Auswärtige Amt rät daher von Reisen nach Bangkok dringend ab. Dies betreffe jedoch nicht den Transit auf den Flughäfen der Stadt, sagte ein Sprecher in Berlin. Die Deutsche Botschaft in Bangkok ist hier zu erreichen.

Die deutsche Reiseveranstalter sagen ab sofort alle Bangkok-Reisen bis Ende Mai ab. Die betroffenen Urlauber könnten ihre Reise kostenlos umbuchen, teilten die Veranstalter Tui, Thomas Cook, Dertour und FTI am Freitag mit. (mehr…)

Home & Garden: Garten- und Lifestyleausstellung vom 13. – 16. Mai im Grünwalder Freizeitpark

Home Garden MuenchenKälte und Dauerregen waren mit Sicherheit nicht der beste Start für München für eine der beliebtesten Wander-ausstellungen in Deutschland. Dennoch war die Ausstellung von Beginn an gut besucht. Die bayerische Landeshauptstadt München scheint als Veranstaltungsort gerade dazu gemacht, die 14. Garten – und Lifestyleausstellung der Home & Garden im Grünwalder Freizeitpark zu präsentieren. Bereits die deutsche Fußballnationalmannschaft trainierte 1954 auf dem vielseitigen Gelände des Grünwalder Freizeitpark. Umrandet von einem schönen Parkambiente, werden den Veranstaltungen dort ein ganz besonderes Ambiente und eine außergewöhnliche Note verliehen. In einem einheitlichen Darstellungskonzept in weiß-grünen Pagoden, zeigen sich rund 100 regionale, nationale und internationale Aussteller vier Tage lang – noch bis zum 16. Mai 2010.

In insgesamt sieben deutschen Städten wird die exklusive Gartenschau zu sehen sein. Nach München zieht die Karawane weiter nach Wiesbaden, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Ludwigsburg und Salem. Nicht nur die neuesten Trends für Haus und Garten sind hier zu finden. Auch Ausgefallenes, Kurioses und Außergewöhnliches gilt es hier zu bestaunen und auszuprobieren. Sozusagen eine Pflichtveranstaltung für jeden Haus- und Gartenfan. Rund 100 nationale, internationale und regionale Aussteller zeigen Produkte und Kreationen aus den Bereichen Gartengestaltung, Innen- und Außeneinrichtung, Wohnkultur, Kunst, Lifestyle und Fine Food. (mehr…)

Dolce Munich Unterschleissheim: Goasslschnalzer zur Eröffnung

Dolce Munich Unterschleissheim 30Apr2010_030Ein typischer bayerischer Brauch ist das Goaßlschnalzen. Und wenn ein Hotel schon sein Grand Opening zum Tanz in den Mai gestaltet, dann gehört nicht nur das Maibaumaufstellen dazu, sondern auch „a zünftige Musi'“. Selbstverständlich hat sich Hoteldirektor Paul C. van Wijk nicht lumpen lassen. Der gebürtige Holländer, der selbst im Janker landestypisch auftrat, organisierte Goaßlschnalzer zur Eröffnung des Dolce Hotel München Unterschleißheim.

Und weil es so schön war, gibt’s das Ganze auch mit Gesang:

(mehr…)