Kulinarisches in Südtirol: Genießen mit allen Sinnen

Last Updated on

Kulinarische ReiseFür die Meisten gehört gutes Essen zu einem erholsamen Urlaub dazu. Dies haben auch verschiedene Reiseanbieter erkannt und bieten sogenannte Gourmetreisen an. Dabei erstreckt sich das Angebot von Individualreisen, bei denen lediglich die Mahlzeiten vorgegeben sind, bis hin zu Gruppenreisen, bei denen der interessierte Urlauber durch verschiedene Ausflüge und Veranstaltungen mehr über die servierten Spezialitäten und ihre Herkunft erfährt.

Schmecken und verstehen

Verschiedene kleine Anbieter schnüren für ihre Kunden umfangreiche Gesamtpakete zusammen, die die Reisenden auf eine Entdeckungstour entführen, auf der nicht nur Land und Leute, sondern auch der Weg der regionstypischen Spezialitäten von der Ernte bis auf den Teller nachverfolgt und miterlebt werden kann. Oftmals beruhen die angebotenen Reisen auf persönlichen Kontakten der Reiseanbieter zu Lebensmittelproduzenten der jeweiligen Region, wodurch dem Reisenden ganz spezielle Einblicke ermöglicht werden. Besonders beliebt sind zudem auch sogenannte Kombi-Reisen, wie beispielsweise eine Gourmet-Wellness-Reise. Hierbei werden die Vorzüge von Gourmet- und Wellnessreisen verbunden, wodurch nicht nur der Körper, sondern auch der Gaumen verwöhnt wird.

[ad name=“Google Adsense“]

Die Südtiroler Berge: Heimat von Käse, Wein und Grappa

Ein besonders beliebtes Reisegebiet stellt Südtirol dar. Hier erwarten den Reisenden zahlreiche Sportmöglichkeiten, wie Wandern, Klettern, Skifahren oder auch Paragliden. Zudem verfügt die Region über eine hervorragende Wellness-Infrastruktur, wodurch es dem Reisenden ein Leichtes sein wird, sich vom stressigen Alltag zu erholen. Jedoch das Wichtigste für eine Gourmetreise sind natürlich die regionstypischen Spezialitäten. Hierfür bieten verschiedene Reiseveranstalter Ausflüge an, welche Einblicke in das Handwerk der ortsansässigen Käser und Winzer erlauben. Überdies werden auch Besuche von Grappa-Brennereien oder Kochkurse angeboten, welche von Sterneköchen geleitet werden. Sämtliche Ausflüge werden selbstverständlich durch umfangreiche Verkostungen der produzierten Spezialitäten abgerundet. Zum Paket gehören zudem auch erstklassige Dinner-Menüs, welche den Reisenden mit allerhand unbekannten Leckereien überraschen. Wer neugierig geworden ist und Lust bekommen hat selbst an solch einer kulinarischen Entdeckungsreise teilzunehmen, der sollte noch heute seine Reise nach Südtirol buchen. Eine kulinarische Reise in die nördlichste der italienischen Regionen lässt sich mit einem Besuch in der italienischen Hafenstadt Venedig verbinden.

Auf fluege.de lassen sich Flüge nach Venedig buchen und in 2:50 h gelangen Reisende mit dem EuroStar Italia von Venezia Santa Lucia nach Bozen. Die dortige Zugfahrt durch die Alpen ist quasi jeden Meter wert.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:


Leave a comment