Kanarische Inseln: 10 Tage Insel-Springen für neue Geschichten

Gran Canaria, Fuerteventura, Tenerifa, Lanzarote und La Gomera – so heißen die schönen, wilden und reizvollen Inseln im Atlantik. Sie sind die Hauptinseln der Islas Canarias, der Kanarischen Inseln. Sie liegen auf der Höhe von Marokko und West-Sahara, gehören allerdings zu Spanien. Und sind nicht zu Unrecht eines der beliebtesten Ziele von uns Deutschen. In den nächsten zehn Tagen bin ich hier auf einer Rundreise unterwegs.

Ich werde für Euch von Insel zu Insel springen und mir in kürzester Zeit soviel wie möglich von diesen Inseln anschauen und mit vielen schönen Fotos und interessanten Geschichten wiederkommen. Hoffentlich haben die Hotels, in denen ich sein werde, WLAN, so dass ich schon von dort aus mich in das Internet einwählen und hier erste Eindrücke schildern kann.Bis dahin wünsche ich Euch, meine lieben Leser, viel Spaß. Und spätestens nach Pfingsten werde ich hier wieder mehr Artikel und News aus der Reisebranche und der Hotellerie bringen. Ich habe schon viel vorbereitet.

Servus, bis bald!

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:


Leave a comment