Restaurants in München: La Bohème – Coole kulinarische Kreationen

La Boheme Schwabing Vote against Prohibition

Der Name ist nicht unbekannt in München: Bis vor etwa zehn Jahren gab es schon mal ein La Bohème in München. Allerdings ist diese Kneipe längst aus dem Stadtbild und der Erinnerung der meisten Münchner verschwunden, einem Italiener gewichen, wie der Münchenblogger über den Verfall der Türkenstrasse lamentierte. Wir scheuten keine Mühen und besuchten diesen Newcomer am Münchner Restaurant-Himmel gleich zweimal kurz hintereinander: einmal im Rahmen eines Blogger-Meetings, einmal privat. Wir wollen es hier schon verraten: Diese Location ist ein echter Gewinn für die Stadt und füllt eine kulinarische Lücke. Was uns besonders gut gefiel: Hier wird extrem grosser Wert auf exzellente Küchenqualität und auch Kochen am Tisch des Gastes gelegt. Perfektes Handwerk steht hier im Vordergrund. Eine Einstellung, die leider sehr selten geworden ist. Überzeugt Euch selbst mit den zwei Videos in diesem Artikel.

La Bohème Aperitif im @la_boheme_schwabing : ein Crudino. - einfachmuenchen #simplymunich #Munich #Muenchen #streetsofmunich @mucbook #munichlifestyle #muc #mucstagram #exklusivmuenchen #minga #ilovemunich #igersmunich #bavaria #muenchnerecken #instagood #pictureof
Beim Bloggermeeting im La Bohème lernten wir das neue Restaurant und seine Umgebung kennen. Das gesamte Quartier wird gerade neu erschaffen. Bis vor wenigen Jahren noch stand hier eine Filiale der Metro, eine der günstigsten Tankstellen der Stadt, ein riesiger Parkplatz sowie das Holiday Inn Hotel, das auch zwischenzeitlich als Crown Plaza firmierte. Diese Gebäude sind längst Geschichte. Aus einer riesengrossen Baugrube sind mittlerweile neue Gebäude entstanden, die Tram-Linie 23 wurde durch das Gelände gelegt, der Nymphenburg-Biedersteiner Kanal wurde aus der Versenkung geholt und ein neues Stadtquartier geschaffen: Das Schwabinger Tor. Das Gebäude, in dem das La Bohème ist, soll eine Mischung aus hochmodernen, vernetzten Wohnungen, Büros, Geschäften und CoWorking-Offices werden. Schräg gegenüber will die Hotelkette Hyatt ein Haus der Boutique-Hotelmarke Andaz eröffnen. Die Jost Hurler Gruppe, der das gesamte Gelände gehört und die älteren Münchnern durch den damaligen Hurler-Markt, der später zur Metro-Filiale wurde, führte, schafft hier ein stimmiges und hochklassiges Ensemble. Während wir über das Neubaugebiet informiert werden, geniessen wir den Aperitif im La Bohème Schwabing: ein Crudino.

La Bohème Meet you at the bar! - #schwabingertor #laboheme #einfachmuenchen #simplymunich #Munich #Muenchen #streetsofmunich @mucbook #munichlifestyle #muc #mucstagram #exklusivmuenchen #minga #ilovemunich #igersmunich #bavaria #muenchnerecken #instagood #pictureof
Nomen est Omen: Der Name La Bohème bezieht sich auf die Goldenen Zwanziger, auf die Bohème, die sich in München einst zusammenfand. Dieser Ort will Frühstücks-Restaurant, Business-Lunch-Treff, Cocktail-Bar, Nachbarschafts-Restaurant und Fine-Dining-Location in allem sein. Wir müssen sagen: es ist gelungen. Die Bar lädt zum Drink ein, kuschlige Sitzecken für kleine Gruppen erinnern an amerikanische Diners, an anderen Tischen lässt es sich sehr gut zu zweit gemeinsam dinieren und bei schönem Wetter lädt die Terrasse ein, die Münchner Abendluft zu geniessen. Am Schwabinger Tor ist echt was tolles entstanden.

Michael Urban La Boheme
Restaurantchef Michael Urban zufolge soll sich in seinem durchgehend von 9:30 – 00:00 Uhr geöffnetem Restaurant „La Bohème“ jeder zu jeder Tages- und Nachtzeit wohlfühlen. Er entstammt einer Münchner Gastronomenfamilie und ist Wirt durch und durch. Seine Kochausbildung erhielt er im Sölring Hof und im Münchner Königshof, zudem studierte er Betriebswirtschaft. Mit Chef de Cuisine Lilian Schumann verwirklicht er das Konzept, Lilian kommt ebenfalls aus der Sternegastronomie, wie dem Dresdner Bülow Palais, weiter führte sie der Weg ins Carpe Diem in Salzburg und in die Tantris Weinbar München. Chris Rieder ergänzt das Team als Barchef und kann in seiner Vita als Bartender Stationen in der Goldenen Bar und der Fantom Bar vorweisen.

La Bohème Schwabinger Tor: Co-Working, Carsharing, Talent Trust - cool new place to live. Will include a @hyatt @andaz hotel. And the @la_boheme_schwabing restaurant. - #schwabingertor #laboheme #einfachmuenchen #simplymunich #Munich #Muenchen #streetsofmunich @muc
Die Hurler Gruppe will in dem Haus CoWorking und CarSharing Angebote integrieren. Wir sind gespannt, wie weit das inzwischen umgesetzt wurde. Natürlich sind auch Büros dort zu mieten, aber hier wird auch anders rangegangen: die Büros sind in allen Größen von Firmen auch für kürzere Zeitspannen zu haben, etwa für Projekte, die nur einige Monate dauern. Was normal nicht einfach ist, die meisten Büroräume werden mit 5 Jahresverträgen vermietet. Am Schwabinger Tor werden auch gemeinsam nutzbare Konferenzräume angeboten, was der Sharing-Idee des Projekts entspricht: es soll ein Carsharing mit Elektro-Ladestationen geben, Künstler-Ateliers, auf dem großen Platz könnte ein Wochenmarkt angesiedelt werden, ein 3D Drucker soll in irgendeiner Form nutzbar sein, es ist vieles am Entstehen. So kommt am Ende Bewegung ins Viertel und es findet ein Austausch statt.

Einen ersten Einblick, insbesondere in die Kunst, perfekte Crêpes Suzette am Tisch des Gastes zuzubereiten, gibt Euch dies Video:

Und um es schon vorwegzunehmen, könnt Ihr hier schon das Video unseres zweiten Besuches anschauen:

Und hier unsere Eindrücke der zwei Menüs:

La Bohème: Unser erster Besuch

La Bohème Amuse Gueule im @la_boheme_schwabing : Linsensalat - #schwabingertor #laboheme #food #statigramm #foodoftheday #lunch #dinner #munich #foodporn #delicious #follow #foodpics #foodie #happy #foodlover #foodblog #eatclean #yum #instafood #bestoftheday #insta
Amuse Gueule: Linsensalat

La Bohème Semmelknödel-Carpaccio, Pfifferlinge, Salate - #schwabingertor #laboheme #food #statigramm #foodoftheday #lunch #dinner #munich #foodporn #delicious #follow #foodpics #foodie #happy #foodlover #foodblog #eatclean #yum #instafood #bestoftheday #instago #ig
Semmelknödel-Carpaccio, Pfifferlinge, Salate

La Bohème Consommé vom Rind mit Teigtascherl - #schwabingertor #laboheme #food #statigramm #foodoftheday #lunch #dinner #munich #foodporn #delicious #follow #foodpics #foodie #happy #foodlover #foodblog #eatclean #yum #instafood #bestoftheday #instago #igersmunich
Consommé vom Rind mit Teigtascherl

La Bohème Bio-Stundenei mit Aal-Kartoffelstampf, Rauch vom Apfelholz, Pommery-Senf, Aalsud - #schwabingertor #laboheme #food #statigramm #foodoftheday #lunch #dinner #munich #foodporn #delicious #follow #foodpics #foodie #happy #foodlover #foodblog #eatclean #yum #
Bio-Stundenei mit Aal-Kartoffelstampf, Rauch vom Apfelholz, Pommery-Senf, Aalsud

La Bohème Loup de Mer in der Salzkruste, Risotto - #schwabingertor #laboheme #food #statigramm #foodoftheday #lunch #dinner #munich #foodporn #delicious #follow #foodpics #foodie #happy #foodlover #foodblog #eatclean #yum #instafood #bestoftheday #instago #igersmun
Loup de Mèr in der Salzkruste, Risotto

La Bohème Rinderlende, Selleriestampf, Brokkoli, Romanesco, Blumenkohl, Demi-Glace
Rinderlende, Selleriestampf, Brokkoli, Romanesco, Blumenkohl, Demi-Glace

Unsere Desserts und insbesondere diese köstliche Crêpes Suzette könnt Ihr im Video bewundern. Absolut großartig!

La Bohème re-visited: Service am Tisch des Gastes – Kalbskotelett tranchieren

Bei unserem zweiten Besuch, nur wenige Tage später, erfreuten wir uns an dem folgenden Menü:
Alkoholfreier Spaß im Glas: PriSecco aus Äpfeln, Birnen, verperlt, Manufaktur Jörg Geiger - @la_boheme_schwabing
Der Einstieg ist ein alkoholfreier Spaß im Glas: PriSecco aus Äpfeln, Birnen, verperlt, von der Manufaktur Jörg Geiger. Ein Beweis, dass ein perlender Spaß heutzutage nicht zwangsweise alkoholisch sein muss.

La Bohème: Unser zweiter Besuch

Amuse Gueule: Couscous Salat mit mariniertem Gemüse und Rote Beete Streifen - #schwabingertor #laboheme #einfachmuenchen #simplymunich #Munich #Muenchen #streetsofmunich @mucbook #munichlifestyle #muc #mucstagram #exklusivmuenchen #minga #ilovemunich #ige
Amuse Gueule: Couscous Salat mit mariniertem Gemüse und Rote Beete Streifen

Austern Variation - Natur, gebraten, großartige Geschmacksvariationen! - #schwabingertor #laboheme #einfachmuenchen #simplymunich #Munich #Muenchen #streetsofmunich @mucbook #munichlifestyle #muc #mucstagram #exklusivmuenchen #minga #ilovemunich #igersmun
Austern Variation – Natur, gebraten, großartige Geschmacksvariationen!

Hausgemachte Tagliatelke, Pfifferlinge, Pfifferlingsschaum - ganz toll! Jetzt nur ein kleiner Zwischengang. Aber das geht auch als großes Gericht!
Hausgemachte Tagliatelle, Pfifferlinge, Pfifferlingsschaum – ganz toll! Jetzt nur ein kleiner Zwischengang. Aber das geht auch als großes Gericht!

Kalbskotelett am Knochen gegrillt, tranchiert - göttlich gut! @la_boheme_schwabing
Kalbskotelett am Knochen gegrillt, tranchiert – göttlich gut!

Kalbskotelett aus dem Piemont, 8 Wochen am Knochen gereift, Süsskartoffel-Fries, mediterranes Gemüse, Polenta. @la_boheme_schwabing ist ein grandioses neues Restaurant in München. Am Schwabinger Tor ist echt was tolles entstanden.
Kalbskotelett aus dem Piemont, 8 Wochen am Knochen gereift, Süsskartoffel-Fries, mediterranes Gemüse, Polenta

Mille feuille mit Schokoladen- und Buttercreme, Himbeeren, Sauerrahmeis - @la_boheme_schwabing
Mille feuille mit Schokoladen- und Buttercreme, Himbeeren, Sauerrahmeis

Van Volxem @van_volxem Saar Riesling - perfekt zu Pasta und Loup de Mer! @la_boheme_schwabing
Die Weinbegleitung war ein wunderbarer Van Volxem Saar Riesling – perfekt zu Pasta und Loup de Mer! Das Weingut setzt auf späte Lese von Hand, Ertragsreduzierung an den Reben und akkurate Laubwandarbeit. Im Keller wird der Most teilweise mit historischen Korbkeltern gewonnen und danach im Fuder, einem für die Saar- und Moselregion typischen Holzfass, vergoren. Durch diese neuen Ansätze und strikten Qualitätsmaßnahmen konnte das Weingut die Aromatik der Weine verbessern.

Und abschliessend hier noch ein Einblick in das Restaurant La Bohème am Schwabinger Tor von ganz-muenchen.de:

Fazit: Das Restaurant La Bohème schliesst eine Lücke in der Münchner Gastronomie. Es ist kein Szene-Lokal – und doch hat es das Zeug ein szeniger Treff zu werden. Es ist kein Sternerestaurant – und doch wird es von Sterneköchen geleitet. Es ist kein Hotelrestaurant – und doch könnte es in so manchem Fünf-Sterne-Hotel der Stadt perfekt passen. Es ist ein Alltagsrestaurant für jeden Bedarf, für jeden Anspruch, ob nur für einen Kaffee, einen Cocktail, ein Frühstück oder ein großartiges edles Dîner. Wir kommen gerne wieder!

Service:

Was andere schreiben:

Dir gefällt der Artikel? Was ist Dir unsere Arbeit wert? Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin freut sich über Deine Spende via PayPal.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: