Der Feinschmecker: Falco ist Restaurant des Jahres 2007/2008

Falco - Westin LeipzigDas Leipziger Gourmet-Restaurant Falco unter der Leitung von Peter Maria Schnurr wurde von der Fachzeitschrift ‚Der Feinschmecker’ zum ‚Restaurant des Jahres 2007/2008’ gewählt. Damit geht der Titel zum ersten Mal an ein Restaurant in Mitteldeutschland.

Chef de Cuisine und Patron Peter Maria Schnurr und Maître Ingo Sperling nahmen am 11.10.2007 bei der offiziellen Verleihung im Rahmen der Frankfurter Buchmesse die Auszeichnung in Empfang. Vor rund 1.000 geladenen Gästen ehrte Marcel Reif das Falco zum ‚Restaurant des Jahres’: „Nicht immer ist das größte und höchste Restaurant auch das Beste – aber beim Falco im 27. Stock des Westin Leipzig ist es in der Tat so“, betont der Fernsehjournalist und Sportkommentator.

Das Falco überzeugte die Jury den Angaben nach mit der einzigartigen ‚cuisine passion légère©’, seiner Lage im 27. Stock des Hotels ‚The Westin Leipzig’ mit atemberaubenden Blick über die Innenstadt, der Weinauswahl mit über 1.300 Positionen überwiegend aus Deutschland und Frankreich, dem eleganten und modernen Ambiente sowie dem hervorragenden Service.

Die kreative ‚cuisine passion légère©’ ist eine von Peter Maria Schnurr euopaweit geschützte Marke und präsentiert sich in einer edlen und stilvollen Speisekarte voll tagesfrischer und saisonaler Emotionen. „Passion steht für die Leidenschaft zum Kochen. Keine Zutat der Welt kann die völlige Hingabe zum Kochen ersetzen. Légère steht für eine gewisse Lockerheit sowohl bei der Küchenlinie als auch beim Service. Wir zeigen im Falco deutlich wie diese Kombination möglich ist, damit sich die Gäste bei uns wohl fühlen“, so der Chef de Cuisine.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: