Irland: Moderat steigende Besucherzahlen

Last Updated on

Im Jahr 2006 reisten weltweit 8,7 Millionen Besucher nach Irland und Nordirland, was einer Steigerungsrate von +7,5 Prozent entspricht. Mit 432.000 Besuchern aus Deutschland (Steigerungsrate: +3 Prozent) war das Jahr 2006 durchaus zufrieden stellend, wenn man bedenkt, dass 2005 mit einer Steigerung von 34 Prozent ein Boomjahr war und sich der deutsche Markt damit wieder als die Nr. 1 auf dem Kontinent etablieren konnte.

2006 bereisten 2.350 Millionen Gäste aus Kontinentaleuropa die gesamte Insel (+18 Prozent), und repräsentieren damit 30 Prozent aller ausländischen Urlaubsgäste.

Bislang liegen der Irland Information für das Jahr 2007 nur Schätzungen für den Zeitraum Januar bis Oktober für die Republik Irland vor, die sich allerdings durchweg positiv ausnehmen. Aus Deutschland wird die Steigerungsrate für diesen Zeitraum auf gut 6 Prozent geschätzt (391.000 Besucher), weltweit auf 6,7 Millionen (+ 4,5 Prozent).

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:


Leave a comment