Mandarin Oriental München: José Hernandez hat die Lizenz zum Mixen

Mandarin Oriental MuenchenJames Bond ist immer ein Thema: Aus diesem Anlass schüttelt und rührt der mehrfach ausgezeichnete Barchef des Mandarin Oriental München, José Hernandez, eine Auswahl an Cocktails, die entweder von 007 selbst, seinen Gegenspielern oder seinen Bondgirls in den Filmen genossen wurden.

Oder es gibt das James Bond Deluxe-Set: bestehend aus einer Flasche Dom Pérignon 1999 & 50g iranischer Kaviar, klassisch serviert.

Ausgewählt werden kann zwischen:

  • 007 MARTINI (Dr. No 1962): Smirnoff Vodka, Noilly Prat
  • MINT JULEP (Goldfinger 1964): Bourbon, frische Minze, Puderzucker
  • CRÈME DE MENTHE FRAPPE (Thunderball 1965)
  • OLD FASHIONED (Live and Let Die 1973): Bourbon, Angostura, Früchte
  • PINK GIN (The Man with the Golden Gun 1974): Gordon´s Gin, Angostura Bitter
  • VESPER MARTINI (Casino Royale 2006): Gordon´s Gin, Smirnoff Vodka, Nolly Prat

Diese Bond-Cocktails werden ab sofort bis Januar 2009 in der Bar des Mandarin Oriental München angeboten.

Mehr über die Hotels der Mandarin Oriental Hotel Group gibt es dort.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: