Weinromantikhotel Richtershof: Private Spa Night für ganz besondere Nächte

Weinromantikhotel Richtershof SPAWenn die Hüllen fallen und die Nacht den Mantel des Schweigens über die kleinen und großen Geheimnisse legt, wenn die Kerzen und die Herzen brennen, dann kommt die Zeit der großen Gefühle. Für romantische Seelen und alle, die gerne einmal ein ganz besonderes Betthupferl erleben möchten, öffnet das Weinromantikhotel Richtershof in Mülheim an der Mosel sein Römisches Spa zu einer „Private Spa Night“. Zwei volle Stunden lang gehört die kleine exklusive Spa Anlage dann ganz allein zwei Private Spa Gästen.

Eingeschlossen ins Verwöhnprogramm sind auch eine eisgekühlte Flasche des prämierten Richtershof Sekts „Exclusiv“ sowie eine kleine Auswahl feiner Häppchen, die am Kamin bereitgestellt werden. Das Richtershof-Team taucht die Szenerie in sanftes Kerzenlicht und lässt duftende Rosenblätter schwimmen. Zwei Zeitzonen stehen zur Auswahl:

[ad]
Weinromantikhotel Richtershof SPAFür Nachtschwärmer öffnen sich die Türen von 23.00 bis 1.00 Uhr. Wem das zu spät ist, kann auch von 20.30 bis 22.30 Uhr in römisch-romantischen Träumen schwelgen.

Schon die alten Römer fühlten sich an der Mosel wohl. In Anlehnung an dieses Erbe hat das Weinromantikhotel Richtershof sein Spa ins Zeichen einer altrömischen Tempel-Badeanlage gestellt. Entspannung pur versprechen Tiefenwärme-Tepidarium und aromatisierte Dampfbäder im Laconium. Wer’s ganz heiß und klassisch finnisch liebt, findet auch eine 90 Grad heiße Sauna vor Ort. Für Abkühlung sorgen Eisbrunnen und Duschgrotte. Noch mehr Wasserspaß gibt’s im Tempel Whirlpool mit Massagedüsen und ergonomischen Sitz- und Liegeflächen. Im Relaxbereich kann man am knisternden Kaminfeuer seinen Träumen nachhängen und die Welt um sich herum vergessen.

Armin Hoeck ist Absolvent der Steigenberger Hotelberufsfachschule Bad Reichenhall, „Hotelier des Jahres 2008“ und führt das 4-Sterne-Superior-Haus zusammen mit seiner Frau Manuela. Seit November 2008 gehört das Hotel zur Familie der Relais & Châteaux Hotels. Das Weinromantik Hotel Richtershof liegt im Winzer-Örtchen Mülheim an der Mittelmosel, 35 Kilometer von Trier entfernt. Das sehr persönlich geführte Haus gehört zur Viersterneplus-Kategorie und verfügt über 43 individuell eingerichtete Hotelzimmer.

Weitere Informationen gibt’s hier.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: