Macau setzt auf Gesundheitstourismus

Macao The VenetianAls nicht weniger als „das weltweit größte integrierte One-Stop-Wellness-Center“ bezeichnet sich die Malo Clinic selbst. Damit setzt Macau nun auch in Sachen Gesundheit und Wellness Rekorde. Insgesamt fast 9.000 Quadratmeter teilen sich der Tagesklinik- und Spa-Bereich im fünften Stock des Venetian Macao Resorts (Bild). Unter einem Dach bietet die Einrichtung Gesundheitstouristen eine breite Palette an medizinischen Behandlungen und Vorsorgen sowie Spa- und Wellness-Programmen aus der westlichen und östlichen Welt. Dort arbeiten Ärzte und Gesundheits-Spezialisten unterschiedlicher Fachbereiche sowie Therapeuten aus Asien, Europa und Amerika. Besitzer und Betreiber ist die in Lissabon beheimatete Malo Clinic Health & Wellness Group.

Die zentrale Strategie des Macau Government Tourist Office (MGTO) lautet weiterhin: Diversifikation. Das Fremdenverkehrsbüro will das touristische Angebot, das sich früher auf Casinos konzentrierte, auf eine breitere Basis stellen. Dem entspricht die nun erfolgte Eröffnung der Malo Clinic im Venetian Macao Resort.

[ad name=“Google Adsense“]

Macao The VenetianIhr Präsident Dr. Paulo Malo erklärt das Konzept: „Wir verbinden diagnostische und klinische Dienstleistungen, u.a. in Zahnkosmetik und Anti-Aging, mit Wellness-, Schönheits- und Fitness-Angeboten.“ Der Wellness-Bereich umfasst 58 Spa-Suiten und -Zimmer für Einzelpersonen, Paare und Gruppen. In speziellen Hydro-Suiten gibt es Vichy-Duschen, Saunen und Hammams sowie Vitalitäts-Pools mit unterschiedlichen Wassertemperaturen. Der Beauty Salon widmet sich der Pflege von Haaren und Nägeln sowie dem Make-Up.

Weitere Informationen gibt es hier.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: