Guide Michelin 2012: Berlin vor München und Hamburg; BaWü vor Bayern und mehr Sterne als je zuvor

cover michelin deutschland 2012Die Gastronomie als Spiegel der Stadt: je cooler und angesagter die Stadt ist, umso mehr Sterne-Restaurants hat sie. Dieses Fazit könnte man ziehen, wenn es nach den aktuellen Sternen geht, die der Guide Michelin für 2012 vergeben hat. Doch gilt dies auch für den Reichtum, das Einkommen der Bewohner? Berlin ist nun die Stadt mit den meisten Sternerestaurants (13), vor München (11), und Hamburg (9). Auch bezogen auf die Zwei-Sterne-Restaurants führen Berlin und Sylt jetzt mit je 3 Gourmet-Tempeln vor München, Hamburg, Köln und Lübeck mit je 2. Bei den Bundesländern liegt Baden-Württemberg weiterhin vorn, mit 61 Sterne-Restaurants vor Bayern (40) und Nordrhein-Westfalen (38). Im Osten führt Mecklenburg-Vorpommern mit jetzt sieben Sterne-Restaurants. Die Zahl der Sterne-Restaurants stieg insgesamt von 237 auf 249. Auch die Gruppe der Restaurants, die sorgfältig zubereitete preiswerte Mahlzeiten anbieten und im Bib Gourmand aufgeführt sind, vergrößerte sich von 386 auf 431.

Die Neueinsteiger und Gewinner stehen hier, die Verlierer stehen hier.

Alle Sterne-Restaurants 2012 in Deutschland (nach Städten sortiert):

Die Hoffnungsträger für 1 Stern:

  • Düsseldorf: Monkey’s West; Penzhorn, Christian
  • Greifswald: Le Croy; Frank, Stefan
  • Leer: Perior; Richter, Christian
  • Schalksmühle: Landhaus Steinbeisser; Salzmann, Manfred

Drei Sterne:

  • Baiersbronn: Restaurant Bareiss Lumpp, Claus-Peter
  • Baiersbronn: Schwarzwaldstube Wohlfahrt, Harald
  • Bergisch-Gladbach: Vendôme Wissler, Joachim
  • Mannheim: Amador Amador, Juan
  • Osnabrück: La Vie (neu) Bühner, Thomas
  • Perl: Victor’s Gourmet-Restaurant Schloss Berg Bau, Christian
  • Saarbrücken: GästeHaus Erfort, Klaus
  • Wittlich/Dreis: Waldhotel Sonnora Thieltges, Helmut
  • Wolfsburg: Aqua Elverfeld, Sven

Zwei Sterne:

  • Aschau im Chiemgau: Restaurant Heinz Winkler; Winkler, Heinz; Brandl, Stefan
  • Augsburg: August Grünwald, Christian
  • Baden-Baden: Brenners Park-Restaurant Krolik, Andreas
  • Bergisch-Gladbach: Gourmetrestaurant Lerbach Henkel, Nils
  • Berlin: Fischers Fritz Lohse, Christian
  • Berlin: Lorenz Adlon (neu) Otto, Hendrik
  • Berlin: reinstoff (neu) Achilles, Daniel
  • Bernried Kreis Deggendorf: Schwingshackl ESSKULTUR (neu) Schwingshackl, Erich
  • Cuxhaven: Sterneck Kebschull, Markus
  • Dorsten: Rosin (neu) Rosin, Frank; Engelke, Oliver
  • Düsseldorf: Im Schiffchen Bourgueil, Jean-Claude
  • Essen: Résidence Bühler, Berthold; Bach, Henri
  • Glücksburg: Meierei Dirk Luther Luther, Dirk
  • Hamburg: Haerlin (neu) Rüffer, Christoph
  • Hamburg: Jacobs Restaurant (neu) Martin, Thomas
  • Köln: La Vision (neu) Horberth, Hans
  • Köln: Le Moissonnier Menchon, Eric
  • Königstein im Taunus: Villa Rothschild Kempinski Rainer, Christoph
  • Leipzig: Falco Schnurr, Peter Maria
  • Lübeck: Buddenbrooks (neu) Scharrer, Christian
  • Lübeck: La Belle Epoque Fehling, Kevin
  • München: Dallmayr Urbansky, Diethard
  • München: Tantris Haas, Hans
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler: Steinheuers Restaurant Zur Alten Post Steinheuer, Hans Stefan
  • Nürnberg: Essigbrätlein Köthe, Andree; Ollech, Yves
  • Bad Peterstal-Griesbach: Le Pavillon Herrmann, Martin
  • Rottach-Egern: Gourmetrestaurant Überfahrt Jürgens, Christian
  • Sylt/List: La Mer (neu) Zier, Sebastian
  • Sylt/Munkmarsch: Fährhaus Pape, Alexandro
  • Sylt/Rantum: Söl’ring Hof King, Johannes; Sandej, Andreas
  • Trier: Becker’s Becker, Wolfgang
  • Wernberg-Köblitz: Kastell (neu) Kellermann, Thomas

Ein Stern:

Die vielen Restaurants, die einen Stern im neuen Guide Michelin 2012 erhalten haben, entnehmt bitte diesem pdf, das ich hier zum herunterladen bereit stelle.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: