Ibis Hotels: Zuwachs zwischen Flughafen, Messe und Musicaltheater in Stuttgart

Dir gefällt der Artikel? Was ist Dir unsere Arbeit wert? Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin freut sich über Deine Spende via PayPal.

stuttgart_Airport_rendering</code>Accor eröffnet mit dem Ibis Hotel Stuttgart Airport Messe ein weiteres Haus in verkehrsgünstiger Lage. Das Hotel verfügt über 139 komfortable Zimmer und befindet sich in direkter Nähe zum Flughafen Stuttgart sowie zur Messe und dem Musical-Theater. Ein kostenfreier Shuttle wird nach Verfügbarkeit angeboten. Auch das Stadtzentrum befindet sich nur 10 km entfernt und ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Neben der optimalen Lage sind auch die komfortabel ausgestatteten Zimmer ein Argument für Geschäfts- aber auch für Freizeitreisende. Die Ibis Zimmer der neuesten Generation überzeugen durch ein innovatives und modernes Design und besitzen eine zeitgemäße technologische Ausstattung wie WLAN und einen Flatscreen-TV mit Media-Hub zum Abspielen von Musik, Filmen und Videospielen. Einen Einblick in die moderne Ibis-Gestaltung gibt das Ibis Hotel München City West, das ich hier zur Eröffnung portraitiert habe.

stuttgart_Airport_rendering</code>Geschäftsreisenden stehen vielfältige Möglichkeiten für Businessmeetings und für effektives Arbeiten im Hotel zur Verfügung. Das neue Ibis Hotel am Stuttgarter Flughafen verfügt über einen 75 Quadratmeter großen Tagungsraum, der sich für Meetings mit bis zu 40 Personen eignet.

Zahlreiche Service-Einrichtungen erleichtern das Arbeiten: Im Business Corner „iPoint“ surfen die Gäste rund um die Uhr kostenlos im Internet und können ihre Office-Dateien bearbeiten und ausdrucken.

Dir gefällt der Artikel? Was ist Dir unsere Arbeit wert? Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin freut sich über Deine Spende via PayPal.

Print Friendly
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me:

  • southport b&bs

    southport b&bs
    The finest of Southport hotels Dukes Folly Hotel ideally located at the corner of Duke Street and Lord Street Southports famous Victorian shopping boulevard,hotels in southport uk,finest of Southport hotels, Dukes Folly Hotel Southport UK.

  • southport b&bs

    southport b&bs
    The finest of Southport hotels Dukes Folly Hotel ideally located at the corner of Duke Street and Lord Street Southports famous Victorian shopping boulevard,hotels in southport uk,finest of Southport hotels, Dukes Folly Hotel Southport UK.