Almdorf Seinerzeit: Verliebt, verlobt, verheiratet – und danach auf die Alm

Almdorf Seinerzeit HochzeiterhuetteEs duftet nach Holz, auf dem Tisch brennt eine Kerze, in der Stube knistert der Ofen, draußen vor der Tür plätschert das Quellwasser in den Teich. Eine Welt wie aus einer anderen Zeit. Seinerzeit. Deine Zeit. „Seinerzeit“ so heißt das Almdorf auf 1.400 Metern Höhe in den Hängen des Nationalparks Nockberge in Kärnten. Gebaut für Menschen, die dem Alltag entfliehen wollen, dem Stress, der Hektik, dem Lärm. Weit weg träumen sie sich von allem, raus in die Einsamkeit der Natur. Und was wünschen sie sich dann am meisten, mitten in der Stille? Eine warme Dusche, ein komfortables Bett und eine anspruchsvolle Gastronomie mit entsprechender Weinkarte.

Das moderne Tourismus-Almleben hat nichts mehr gemein mit den entbehrungsreichen Zeiten, die die Sennerinnen früher fern der Zivilisation mit ihrem Vieh hoch droben auf den Berg verbrachten. Almdörfer wie das Seinerzeit sind Luxushotels in handgehauener Landidyll-Tarnung. Mit täglichem Hotelservice, zu dem selbstverständlich auch das Einheizen und Warmhalten der Feuerstellen gehört. Morgens kommen die Hüttengeister und decken den Tisch. Geweckt wird man von Kaffeeduft und Vogelgezwitscher. Um nichts muss man sich kümmern, außer vielleicht darum, was man nun anfangen will mit dem lieben langen Tag. Zum Wasserfall hinter dem Dorf wandern? Eine Bergtour wagen? Oder einfach nur am Schwimmteich relaxen? Und sich dann nachmittags in ein wohliges Heubad legen? Alles ist möglich hier oben im Almdorf.

Seit kurzem finden Frischvermählte im Almdorf Seinerzeit einen idealen Rückzugsort für ihre Flitterwochen. Die neue Hochzeiterhütte entspricht der Kategorie einer Almhütte mit Komfort, ist jedoch zusätzlich über eine Holzbrücke mit einem Baumhaus verbunden. Diese lässt sich bei Bedarf hochziehen und garantiert so ungestörte Stunden zu zweit. Im Inneren steht für die Verliebten ein großes Doppelbett hoch über den Wipfeln bereit.

Die 75 Quadratmeter große Almhütte verfügt über zwei Schlafzimmer, zwei Bäder, eine Küche und die Stube. Von der Terrasse aus gelangen die Gäste über eine Holzbrücke in das sechs Quadratmeter große Baumhaus. Hier warten schon Kerzen und Champagner auf das Liebespaar. Eine Wand ist komplett verglast und gibt einen herrlichen Blick in das romantische Gurktal frei. Für Paare, deren Hochzeit höchstens sechs Monate zurückliegt und die einen Trauschein vorlegen können, hat sich das Almdorf Seinerzeit darüber hinaus eine Überraschung einfallen lassen: Ein romantisch-rustikales Menü im kleinsten Restaurant der Welt, der Holzknechthütte. Exklusiv für die Verliebten bereitet hier der Holzknechtwirt kulinarische Köstlichkeiten auf dem offenen Feuer zu und serviert edle Weine. Ein anschließendes Feuerwerk am Badeteich, untermalt von klassischer Musik, rundet den Abend ab.

Mehr über das Almdorf Seinerzeit steht hier.
[ad name=“ad-3″]

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: