Home Hotels ArabellaStarwood Hotels: Carsten K. Rath geht

ArabellaStarwood Hotels: Carsten K. Rath geht

by Götz A. Primke

Carsten K. Rath ist im beiderseitigen Einvernehmen sofort freigestellt als Vorsitzender der Geschäftsführung der Arabella International GmbH & Co. KG. Laut Branchenmeldungen hat Rath dem Vorstand der Schörghuber Unternehmensgruppe jüngst mitgeteilt, seinen im November auslaufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen. Seine Erfahrungen will der 41-Jährige künftig in einem eigenen Unternehmen einbringen und mit diesem potenziell auch als Mitbewerber von Arabella International auftreten.

Aus diesem Grund vereinbarten der Schörghuber-Vorstand und Carsten K. Rath im beiderseitigen Einvernehmen eine sofortige Freistellung. Einen Nachfolger will die Schörghuber Gruppe zu gegebener Zeit kommunizieren.

Er war seit November 2005 bei der Schörghuber Gruppe tätig, bis zu seiner Freistellung auch als Vorsitzender des Advisory Boards der ArabellaStarwood Hotels & Resorts GmbH sowie Mitglied der Schörghuber-Unternehmensleitung. Mehr dazu hier und hier .

Related Articles

1 comment

Kameha Grand Bonn: Ein UFO landet im Bundeshauptdorf | Le Gourmand 14. Juli 2009 - 17:25

[…] Lieblingsplatz bieten, in einer entspannten und zugleich inspirierenden Atmosphäre“, so Carsten K. Rath, Founder & CEO Kameha Hotels & Resorts. „Natürlich stehen unseren Gästen von […]

Reply

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.