CitizenM: Neue Luxus-Hotelmarke für das kleine Budget

Last Updated on

CitizenM LogoEine neue Hotelmarke plant den Start und Einstieg im grossen Stil in Europa: CitizenM. Diese neue Hotelmarke will die aktuellsten Trends in Zimmertechnologie aufgreifen und alle Annehmlichkeiten bieten, die ein gutes Hotel heute haben sollte. Und das alles zu erschwinglichen Preisen.

CitizenM stellt im Präsentationsvideo auf seiner Webseite dar, dass sie Zimmer für die „mobilen Bürger der Welt“ bieten wollen. Die Gäste profitieren vom kostenlosen und drahtlosen Internetzugang ebenso wie von kostenlosen Filmen auf Abruf (movies on demand). Das Zimmerambiente und Licht kann über eine Lichtanlage von Philips verändert und kontrolliert werden.

Das erste Hotel soll am Amsterdam Schiphol Airport erbaut werden und seine ersten Gäste Anfang 2008 begrüssen. Die Online-Buchungsmaske eröffnet am 31. Oktober, also übermorgen.

Laut Webseite werden Locations und Hotels in allen wichtigen Städten Europas gesucht, um die Zielgruppe möglichst umfassend zu erreichen.

Ich denke, nach Yotel ist das wieder ein sehr interessantes neues Hotelkonzept. Ich bin gespannt, wie das Projekt weiterläuft.


Nachtrag:
mittlerweile ist dieser Beitrag hier im Tausenreporter-Blog vom Stern verlinkt worden. [01.11.2007]

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:


Leave a comment