Marco Polo: Reisen und residieren wie die Maharadschas

Mit den “Individuellen Reisen ohne Gruppe” erleben Marco-Polo-Gäste Rajasthan zu zweit oder mit Freunden im Privatwagen mit eigenem Chauffeur und Reiseleiter. Sie starten in Delhi, besuchen das Taj Mahal in Agra und den Palast der Winde in Jaipur. Außerdem machen sie eine Jeeptour in traditionelle Dörfer des zweitgrößten Staates Indiens.

Auf Wunsch übernachten sie in Luxushotels wie den “Oberoi Amarvillas” oder dem “Taj Rambagh Palace“, das zu den “Leading Hotels of the World” zählt. Reisezeitpunkt und Hotelkategorie sind vorab wählbar und sogar die Route ist auf Wunsch veränderbar. So kann in das Programm gegen Aufpreis zum Beispiel eine Ballonfahrt über Jaipur oder eine Elefantensafari integriert werden.

[ad name=”Google Adsense”]

Im Reisepreis ab 2759 Euro sind Inlandsflüge, Rundreise im Privatwagen, Übernachtungen in Deluxe-Hotels und Reiseleitung inklusive. Der Langstreckenflug kann hinzugebucht werden. In Standard-Hotels kostet die Reise ab 1.399 Euro.

Details zur Reise finden sich hier.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:


Leave a comment