Le Gourmand Gewinnspiel mit Pacari: 10 Tafeln hochwertige Ecuador-Schokolade zu gewinnen

Flavonoide, Tryptophan und Serotonin in edelster Reinstform: Das verspricht die sehr hochwertige Schokolade aus Ecuador. Pünktlich zu Weihnachten erhielt ich ein Päckchen Schokolade von Pacari. Ich konnte es nicht lassen und probierte gleich die „Raw Chocolate“: das ist eine Tafel mit 100% Cacao. Ohne irgendeinen Zusatz. Purer Cacao in eine 50g Tafel Schokolade gepresst. Genial! Köstlich! Herb! Und: es klebt den Mund zusammen. Es liegt auf der Hand, dass dies keine Schokolade ist, die man mal so eben hintereinander weg aufisst. Die demeter-zertifizierte Pacari-Schokolade ist etwas für absolute Schoko-Fans oder als extrem edle Basis für einen Schokoladenkuchen gedacht. 10 Tafeln dieser Schokolade von Pacari habe ich hier zu verlosen. Ihr müsst nur eine Frage beantworten.

Denn Schokolade ist nicht gleich Schokolade. Der Edelkakao, der für die Herstellung besonders hochwertiger Sorten verwendet wird, kommt vornehmlich aus Ecuador. Das lateinamerikanische Land ist in diesem Segment der international größte Produzent und deckt etwa 70 Prozent des weltweiten Bedarfs ab. Schokolade fasziniert wie kaum ein anderes Lebens- und Genussmittel, doch nur fünf Prozent aller Kakaobohnen sind Gourmetbohnen. Etwa 60 Prozent davon wachsen in ecuadorianischen Regionen, die den extrem
anspruchsvollen Kakaobäumen durch feuchtwarmes Klima und nährstoffreiche Böden optimale Lebensbedingungen bieten. Die Sorte Arriba, auch Cacao Nacional genannt, gilt als wertvollste Sorte und steht nicht nur bei Genussmenschen, sondern auch bei Köchen hoch im Kurs.

[ad name=“Google Adsense“]

Der Berliner Lifestyle-Koch Matthias Gleiß schätzt die anhaltenden, kräftigen Aromen und die blumig-fruchtige Note der daraus verarbeiteten Schokoladen. „Ein Kakaosorbet als Nachspeise ist natürlich immer ein toller Menüausklang. Doch Schokolade ist so vielseitig einsetzbar, dass ich sie auch gerne in Vorspeisen oder Hauptgerichten verwende, zum Beispiel kombiniere ich Wild manchmal mit einer Noire-Orange-Kuvertüre.“

Die Frage zum Gewinnspiel lautet:
Welche Pacari-Schokolade hat bei den International Chocolate Awards bei den Overall Winners Gold gewonnen?

Mein Tipp: Auf der Webseite von Pacari werdet Ihr bestimmt fündig.

Bitte sendet die Antwort auf diese E-Mail-Adresse. Bitte teilt mir dabei Eure Anschrift mit, sonst kann Euch die Schokoladentafel nicht zugesandt werden. Als Fan meiner Facebook-Fanpage könnte sich Deine Gewinnchance erhöhen…

Und jetzt gilt: Viel Erfolg! Meine Glyxfee wird die 10 Gewinner aus allen Einsendungen ziehen.
Einsendeschluß ist Montag, der 29.12.2014, 12 Uhr mittags. Rechts- und Linkswege sind ausgeschlossen.

Pacari wünscht „Guten Appetit“!

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: