Chianti Classico: Glasweise entdecken

Vom 7. bis zum 14. September 2008 können Weinfreunde vom Einsteiger bis zum Kenner den Chianti Classico (wieder)entdecken – einen der erfolgreichsten und beliebtesten Weine Italiens. Konzentriert auf München, Hamburg, Köln, Frankfurt und Berlin werden bundesweit 30 Vinotheken, Häuser der gehobenen Gastronomie sowie Szenelokalitäten in dieser Woche mindestens sieben Chianti Classico Weine glasweise ausschenken. Zuvor speziell geschultes Servicepersonal kann Ihnen aus diesem Sortiment den jeweils passenden Tropfen zum Gericht oder Menü Ihrer Wahl empfehlen.

Veranstalter der „Chianti Classico Promotions 2008“ ist das Consorzio Vino Chianti Classico, eine Erzeugergemeinschaft des toskanischen Rotweins, die sich zum Ziel gesetzt hat, den Chianti Classico-Wein und seine Ursprungsmarke zu schützen. Die Partner werden mit besonderer Werbung und Weinkarten auf ihre Teilnahme an der Aktion hinweisen.

Die 30 Lokale, die an der Aktion mitmachen:

Berlin
Habel Weinkultur,
Bocca di Bacco,
OXYMORON,
Remake,

Hamburg
Allegria,
Weinwirtschaft Kleines Jacob,
K & K Kochbar,
Goldfisch,
Südhang – Restaurant Vinothek,
Restaurant Rialto,

Bremen
Topaz,

Köln
Restaurant Graugans
Vintage,
Hase,
L’Escalier,

Frankfurt
Biancalani,
Gargantua,
Pulse,
piccolo mondo dei vini,
Restaurant Heimat,

Wartenberg
Scharff’s Restaurant,

Mannheim
Bootshaus,

Stuttgart
Landgasthaus Zur Linde,

Rothenburg
Villa Mittermeier,

München
Geisel´s Vinothek,
Hippocampus,
Acetaia,
Retters Weinschmecker & Feinschmecker,
Restaurant Weinhaus Neuner,
Vinaiolo,

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: