11. Gourmet-Festival Sylt: Laurent Eperon präsentiert Zürcher Kochkunst

Last Updated on

Baur au Lac Laurent Eperon Sylt Gourmet-FestivalLaurent Eperon, Chefkoch des Contemporary Fine Dining Restaurant „Pavillon“ im 5-Sterne Traditionshotel Baur au Lac in Zürich, ist vom 21. bis 24. Januar 2010 einer der fünf Zürcher Starköche beim 11. Gourmet-Festival auf Sylt.
Das Festival der ganz grossen Genüsse steht unter dem Motto „Europas Winzerelite und Zürichs Spitzenköche zu Gast auf Sylt“.

Geboten werden ein Eröffnungsabend im Manne Pahl, Gourmetabende wie „Geniessen ist eine Tugend! Das Beste aus Zürich und dem Burgenland“ mit Laurent Eperon im Walter’s Hof von Gourmet-Festival Präsident Detlef Tappe (22./23. Januar 2010); eine Gourmetsafari und eine Abschlussparty.
Für die Veranstalter des Gourmet-Festivals waren die Zürcher Köche die erste Wahl, denn Genuss hat in Zürich eine lange Tradition. Mit rund 1700 Restaurants gilt Zürich geradezu als Gastro-Mekka. Laurent Eperon ist einer der hochkarätigen Vertreter der Zürcher Köchezunft.

[ad]

Der 1976 geborene Schweizer begann seine Karriere mit einer Kochlehre im Hotel Elite, Biel. Nach Zwischenstationen im Ritz, Paris und im Dolder Grand Hotel, Zürich, startete der Schweizer bereits 1998 als Commis de Cusine im Baur au Lac. Seit 2007 ist Eperon Chefkoch des Mitte 2009 neu gestalteten Gourmetrestaurants Pavillon. In dem frischen, dynamischen und zeitgemässen „Contemporary Fine Dining“ Restaurant präsentiert er eine leichte, offene Interpretation der klassischen Haute Cuisine.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:


Leave a comment