Meininger Hotel Frankfurt/Main Flughafen: Die Lay-over-Nacht vor dem Abflug

Last Updated on

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_01

Top-Lage, Top-Ausblick, Top-Schallschutz: So kann man die wichtigsten Vorteile des neu eröffneten Meininger Hotel Frankfurt Airport zusammenfassen. Hinzu kommen noch: günstige Preislage, gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und Zimmer, die zwar spartanisch sind, aber keinen Wunsch offen lassen.

Das Meininger Hotel Frankfurt/Main Flughafen ist das perfekte Hotel für das Lay-over, die Nacht vor dem Abflug, die Nacht nach der Ankunft oder auch als verkehrsgünstige Location für einen Stadtbesuch in der Bankenstadt am Main. Wir waren zur Eröffnung des Hotels zu Gast- als das Viertel rund um das Hotel noch aus lauter Baulücken bestand. Das hat sich mittlerweile stark verändert: Im Neubaugebiet zwischen dem Airport Frankfurt und dem Steigenberger Airport Hotel Frankfurt im Ortsteil Unterschweinstiege sind einige Airport-Hotels hinzugekommen, die dem langjährigen Platzhirsch Sheraton Frankfurt Airport Paroli bieten. Dieses Haus war angeblich lange Zeit das wohl einzige Hotel, das an manchen Tagen eine Belegungsrate von 120% geschafft hat – Lay-over und Day-use sei Dank.

Von allen diesen Häusern dürfte das Meininger Hotel Frankfurt/Main Flughafen wohl das preislich attraktivste Haus sein. Hier unser Einblick in unser Hotelzimmer:

Meininger Hotel Frankfurt/Main Flughafen: Die Roomtour

Das Hotel bietet noch einige andere Annehmlichkeiten, die einen Aufenthalt hier sehr attraktiv machen.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_03

Das Bett garantiert einen wunderbaren Schlaf, zumal die Zimmer so exzellent schallisoliert sind, dass keinerlei Lärm von Autobahn oder Flughafen in das Zimmer dringt.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_05

Auf einem Tischchen hatte Meininger Hotels mir einiges bereit gestellt, das den Aufenthalt perfekt machte. Für den Abend hatten wir ein Rezept aus dem Kochhaus mitsamt den Zutaten zur Verfügung. Ausserdem die Frankfurt Card sowie Tickets für den Ebbelwoi Express. Ganz herzlichen Dank dafür!

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_08

Die Badezimmer sind groß genug und bieten alles, was man für ein oder zwei Nächte braucht.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_09

Nicht die Hotelzimmer laden dazu ein, dort länger zu verweilen. Wohl aber der Lobbybereich. Hier steht unter anderem ein Billardtisch bereit, um zusammen mit anderen Gästen ein paar schöne Runden zu spielen.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_11

In der Küche können sich die Hotelgäste ihr Essen zubereiten. Allein oder gemeinsam. Wir haben hier unser Abendessen aus den Kochhaus-Zutaten wunderbar zubereiten können und haben dabei nichts vermisst. Wir waren allerdings die einzigen Gäste. Mit Sicherheit können hier einige nette, wenn auch kurzzeitige, Gemeinschaften entstehen, die zusammen kochen und essen.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_12

Wer seine Wäsche waschen will oder muss, der kann das in der bereit stehenden Waschmaschine und im Trockner auch jederzeit tun.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_13

Eine Fernseh-Ecke steht ebenfalls bereit für gemeinsame Fernsehabende.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_16

Ein kleiner Konferenzraum steht für Meetings oder auch gemeinsame Essen zur Verfügung.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_18
Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_19

Und das Buffet ist perfekt hergerichtet für ein gemeinsames Frühstück mit Freunden oder Reisebekanntschaften.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_20

Im Frühstücksrestaurant finden alle Gäste genügend Platz.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_21

Automaten bieten 24/7 genügend Essen und Getränke an.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_22

Das Meininger Hotel Frankfurt/Main Flughafen ist nicht ein komplettes 3-Sterne-Hotel, es bietet auch einige Hostel-Zimmer mit mehreren Doppelstockbetten an.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_28

Auch spät abends können die Gäste noch an der Bar Platz finden und über die Reisen reden, über Geheimtipps in Frankfurt oder die nächsten Flugzeiten diskutieren.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_30

Noch ein Drink?

Meininger Hotel Frankfurt/Main Flughafen: Bankfurt Mainhattan – oder ein Ausblick auf die Skyline

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_32

Wer die Möglichkeit hat, ein paar Stunden in Frankfurt zu sein, sollte auch unbedingt in die Innenstadt fahren. Ein Blick auf diese gigantische und beeindruckende Skyline ist immer wieder großartig.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_36

Auch der Blick auf die St. Katharinenkirche an der Frankfurter Hauptwache ist erhebend.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_38

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_40
Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_41

Ein Besuch beim wohl berühmtesten Bildnis Goethes – das mit den zwei linken Füßen in der Campagna von Tischbein – sollte natürlich auch im Programm sein. Und natürlich sind im Städelmuseum noch einige andere großartige Bilder zu bestaunen.

Meininger Hotel Frankfurt/Main Flughafen: Frankfurter Spezialitäten

Viele deutsche Regionen sind deutlich bekannter für exzellente kulinarische Genüsse als gerade Hessen oder vor allem Frankfurt. Doch das ist ein Irrtum. Die Frankfurter können nicht nur gut wirtschaften und wissen in Banken zu arbeiten. Sie wissen auch, ihr hart erarbeitetes Geld gut auszugeben. Das beweisen die exzellenten Michelin-Stern gekrönten Restaurants ebenso wie die grossartigen Hotels und Winzer rund um Frankfurt und das Rheingau.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_42

Und da sind die rustikalen Frankfurter Spezialitäten. Dazu gehört vor allem der Apfelwein. Entschuldigung, natürlich der Ebbelwoi. Für Touristen und Einsteiger als süß gespritzter mit Limo. Für Einheimische und Eingeweihte als sauer gespritzter mit Mineralwasser.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_43

Typische Frankfurter Spezialitäten aus der Küche gibt es ebenfalls. Und diese sind absolut köstlich. Zuallererst denke ich da an das Frankfurter Schnitzel. Ok, Wiener Schnitzel kennen wir alle. Aber was bitte ist das Frankfurter Schnitzel? Ganz einfach: Ein Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln und der für diese Stadt so typischen und köstlichen Frankfurter Grünen Sauce.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_44

Außerdem ist das Kassler mit Sauerkraut ebenso herzhaft, rustikal und köstlich für die hessische Küche – und ist von hier in allen Regionen Deutschlands beliebt geworden.

Meininger_Hotel_Frankfurt_Airport_Jan2012_46

Und wer nur eine Kleinigkeit in Frankfurt essen mag, der gönnt sich eine Portion Frankfurter Grüne Sauce mit Ei und Brot. Noch kleiner geht nur noch der typische Handkäs mit Musik.

Fazit: Rund um den Frankfurter Flughafen stehen mittlerweile einige Hotels, die Fast-Monopolstellung von Sheraton Frankfurt und Steigenberger Frankfurt Airport ist lange schon aufgehoben. Wer eher etwas preissensibler ist oder einfach nur ein gutes und günstiges Bett braucht in der Nähe des Frankfurter Flughafens, der trifft mit dem Meininger Frankfurt/Main Flughafen sicherlich eine sehr gute Wahl.

Mehr Infos:


Disclosure: Herzlichen Dank an Meininger Hotels für die Einladung in das Meininger Hotel Frankfurt/Main Airport. Meine Meinung bleibt davon unabhängig.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:


Leave a comment