Wer wird die 62. Deutsche Weinkönigin? Am 08.10. per Live-Ticker dabei sein!

Im Minutentakt aktuell informiert! Für alle Fans, die heute die Wahlgala nicht hautnah erleben können, hat das Deutsche Weininstitut einen Live-Ticker installiert. Ab 20 Uhr sind Andreas Kaul und Frank Schulz online, um Sie auf dem Laufenden zu halten. Ab 22.00 Uhr wird die Wahlgala zeitversetzt im SWR-Fernsehen übertragen. Im Finale morgen, Samstag, 09.10.2010, in Neustadt stehen sechs Weinfachfrauen. Die Entscheidung für die ersten sechs aus dreizehn ist gefallen – die Finalistinnen zur Wahl der 62. Deutschen Weinkönigin sind: Mandy Großgarten (22) von der Ahr, Carolin Spyra (21) von der Nahe, Melanie Unsleber (24) aus Franken, Katja Bohnert (20) aus Baden, Sina Listmann (23) aus Rheinhessen und Katharina Ofken (22) von der Mosel.

Diesmal war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen: Wohl selten fiel der 80köpfigen Jury die Entscheidung so schwer, wer in der kommenden Woche um die Krone der 62. Deutschen Weinkönigin kämpfen darf. Und wohl selten hatten sich die mitgereisten Fangruppen so sehr ins Zeug gelegt, wie in diesem Jahr.

[ad name=“Google Adsense“]

„So nah als wär‘ man da!“ ist der Anspruch den sich Frank Schulz und Andreas Kaul vom Deutschen Weininstitut (DWI) im Rahmen der Berichterstattung über die Wahl der 62. Deutschen Weinkönigin gestellt haben. Mit dem Live-Ticker berichten die beiden ab 19 Uhr aus dem Saalbau in Neustadt an der Weinstraße.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: