Auftakt zur Spargel-Saison: Weinkönigin und Spargelkönigin stimmen München auf Silvaner und Spargel ein

Spargel und Wein
Heiße Zeiten für bayerischen Spargel: Die Saison beginnt. Und dazu gehört natürlich ein Schoppen Frankenwein. Am 11. April 2012, um 10 Uhr klingen auf dem Viktualienmarkt die Gläser: Der erste bayerische Spargel wird gestochen. Als edle Begleiter für das königliche Gemüse schenken fränkische Winzer ihre Silvaner an die Besucher aus. Helmut Brunner, Bayerischer Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten wird mit dabei sein, und auch gekrönte Häupter kommen: die Fränkische Weinkönigin Melanie Dietrich und die Schrobenhausener Spargelkönigin Daniela Kügler, stimmen ganz München auf die heimischen Genüsse mit Spargel und Silvaner ein.

Etwas Besonderes gibt es für Genießer, die mehr über Essen und Wein wissen möchten. Sie können an diesem Tag Sonderführungen mit dem Weis(s)en Stadtvogel und mit Rüdiger Meyer, Sommelier und Sprecher der Sommelier-Union Bayern, buchen und Schmankerl von den Ständen probieren.

[ad name=“Google Adsense“]

Genießerwochen in München und Umgebung
Der Spargelanstich auf dem Viktualienmarkt ist der Auftakt zu den Genießerwochen in Handel und Gastronomie. In vielen Wirtshäusern und Restaurants, in der Stadt und auf dem Land, kommt das königliche Gemüse nun auf den Tisch. Chefköche und Sommeliers haben bereits wunderbare Geschmackserlebnisse für ihre Gäste ausgetüftelt. Auch in den Feinkostabteilungen großer Warenhäuser, bei kleinen, feinen Weinfachhändlern oder auf Wochenmärkten stehen Silvaner und Spargel im Mittelpunkt. „Silvaner ist ideal, weil die Muschelkalk- und Gipskeuperböden in den Anbaugebieten im nördlichen Bayern den dort wachsenden Weinen ein einzigartiges Aroma verleihen, das zur sanft-herben Note des Spargels harmoniert“, weiß Susanne Platzer, Weinakademikerin (WSET).

Genüsse aus der Sterneküche zu gewinnen
Alle, die bis zum 18. Mai 2012 unter www.spargel-liebt-silvaner.de ein Spargelrezept einsenden, nehmen an der Verlosung für einen Besuch im Sterne-Restaurant zu einem Spargel-Menü mit feiner Weinbegleitung teil. Entweder geht es in Schuhbecks Südtiroler Stuben zum 3-Gänge-Businessmenü oder an den Tegernsee zu Christian Jürgens in das Gourmetrestaurant des Hotels Überfahrt zur 4-Gänge „Wochenend-Seeauszeit“. Und wer nicht gewinnt, kann sich herrliche Spargelrezepte und Weinempfehlungen von der Website laden und mit Sternenglanz zu Hause genießen.

Alle Infos rund um Spargel liebt Silvaner gibt es hier.

Print Friendly, PDF & Email
Follow me:

Götz A. Primke

Herausgeber, Chefredakteur, Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger bei Le Gourmand - Das Geniesser-Magazin
Restaurantfachmann, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Journalist - und immer schon Geniesser. Feinschmeckender Vielfrass, viel essender Feinschmecker. Immer auf der Suche nach Genuss und Genüssen, Destinationen, Kulturen, Charakteren und Geschichten. Reisejournalist, Reiseblogger, Foodjournalist, Foodblogger.

Götz A. Primke did a complete hotel business apprenticeship in a 5 star hotel in Berlin and completed his university years at the university of applied sciences in Munich with a degree as Diplom-Betriebswirt in tourism economics. Following some years as editor in a german renowned hotel business magazine he started to work as freelance journalist, travel journalist, travel blogger, food journalist and food blogger. His articles are published in german newspapers, magazines, web-sites and on his own platform Le Gourmand http://www.legourmand.de/ . He writes about travel, destinations, hotels, restaurants, food & beverages, cooking, gourmandise cuisine and everything that tastes good.
Follow me: